Zum Hauptinhalt springen

«Ich war extrem glücklich, als Vujo mir die Rose gab»

Die Thunerin Michaela Andres erhielt in der letzten Sendung von «Der Bachelor» die letzte Rose von Vujo Gavric überreicht.

Sie haben sich gefunden – vor den Augen Tausender TV-Zuschauer: Vujo und Michaela. (16. Dezember 2013)
Sie haben sich gefunden – vor den Augen Tausender TV-Zuschauer: Vujo und Michaela. (16. Dezember 2013)
Newspictures / Johannes Dietschi
Michaela zeigt sich überglücklich, «dass er mich ausgewählt hat».
Michaela zeigt sich überglücklich, «dass er mich ausgewählt hat».
Newspictures / Johannes Dietschi
Buhlten alle um denselben Mann: Die drei Finalistinnen Lara, Michaela und Samira (von links).
Buhlten alle um denselben Mann: Die drei Finalistinnen Lara, Michaela und Samira (von links).
Newspictures / Johannes Dietschi
1 / 3

Wochenlang kämpfte die Thunerin Michaela Andres in der TV-Kuppelshow «Der Bachelor» auf 3+ um das Herz von Vujo Gavric. Während der Dreharbeiten in Thailand und Dubai gab sie sich stets etwas zurückhaltend, aber kollegial. Von ihren Mitstreiterinnen wurde sie eher als Freundin und nicht als Konkurrentin angesehen. Diese Taktik ist aufgegangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.