Zum Hauptinhalt springen

Markus Lanz beschwört Shitstorm herauf

Plötzlich in der Kritik: Markus Lanz galt bisher als Schwiegermuttertraum und Schmusemoderator mit Hang zum Abenteuer. Er stand für Shows wie die «ZDF-Spendengala» oder die «Goldene Kamera» (hier am 4. Februar 2012) im Einsatz.
Lanz hat Thomas Gottschalk als Moderator bei «Wetten, dass...? » beerbt.
Vergangenen Winter war er für die Naturdoku «Wettlauf zum Südpol» zehn Tage lang im ewigen Eis unterwegs.
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.