Zum Hauptinhalt springen

Mike Müller darf weiter bestatten

Im Sommer starten die Dreharbeiten zur dritten Staffel der SRF-Krimiserie. Die neuen Folgen sollen Anfang 2015 ausgestrahlt werden.

Jetzt ist auch Carlos Leal dabei: Bestatter Luc Conrad (gespielt von Mike Müller) und Hauptkommissarin Anna-Maria Giovanoli (Barbara Terpoorten).
Jetzt ist auch Carlos Leal dabei: Bestatter Luc Conrad (gespielt von Mike Müller) und Hauptkommissarin Anna-Maria Giovanoli (Barbara Terpoorten).
SRF

Am (gestrigen) Dienstag mischte sich der Bestatter und ehemalige Ermittler Luc Condrad (Mike Müller) für dieses Jahr zum letzten Mal in die Polizeiarbeit ein: Die sechste und letzte Folge der zweiten Staffel wurde ausgestrahlt. Angesichts von deren grossem Erfolg habe die SRF-Geschäftsleitung grünes Licht für die Fortsetzung gegeben, heisst es in der Mitteilung. Die sechs Folgen hätten durchschnittlich einen Marktanteil von 42,5 Prozent und 725'000 Zuschauer erreicht

Neben Mike Müller werden laut Mitteilung auch in der nächsten Staffel die bekannten Hauptdarsteller mit von der Partie sein: Barbara Terpoorten als Kommissarin Anna-Maria Giovanoli, Reto Stalder als Bestatter-Praktikant Fabio Testi, Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser, die im Bestattungsunternehmen zum Rechten schaut, und Samuel Streiff als Fahnder Reto Doerig. Die Dreharbeiten zur dritten Staffel erfolgen zum grössten Teil im Aargau. Die dritte Staffel werde «noch spannender und noch actionreicher» als die zweite, wird Urs Fitze, Bereichsleiter Fiktion bei SRF, in der Mitteilung zitiert.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch