Zum Hauptinhalt springen

Neuer Stoff für Serienjunkies

Nie war das Serienangebot grösser und besser als heute. Hier ist eine Auswahl der vielversprechendsten Serien 2016.

Von Fans heiss erwartet: die Science-Fiction-Serie «Westworld».
Von Fans heiss erwartet: die Science-Fiction-Serie «Westworld».

Westworld 2016, (genaues Startdatum offen) bei HBO

Story: Schauplatz ist ein Vergnügungspark, wo Erwachsene in Rollen und Welten eintauchen ­können, zum Beispiel ins alte Rom oder den Wilden Westen. Menschenähnliche Roboter begleiten sie in die real wirkenden Traumwelten, die zum Albtraum werden, als die Roboter ausser Kontrolle geraten. Die «dunkle Odyssee über die Anfänge des künstlichen Bewusstseins und die Zukunft der Sünde» basiert auf Michael Crichtons gleichnamigem Science-Fiction-Klassiker aus dem Jahr 1973. Wer: Anthony Hopkins, Evan Rachel Wood, James Paul Marsden, Ed Harris; von Jonathan Nolan und dessen Frau Lisa Joy sowie J. J. Abrams (Produzent). Nicht verpassen, weil der Name Nolan ein Garant für ­Unterhaltung und die Serie mit Anthony Hopkins, Ed Harris und Evan Rachel Wood hochkarätig besetzt ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.