Zum Hauptinhalt springen

TV-Kritik: Schweine brachten kein Glück

Wenn Tote Selbstmord begehen: Die Ludwigshafener Hauptkommissarin Lena Odenthal musste für einmal in einem reichlich unglaubwürdigen «Tatort»-Fall ermitteln.

Die Freundin der Toten weiss mehr: Lena Odenthal (Ulrike Folkerts, rechts) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) nehmen die Verdächtige in die Mangel.
Die Freundin der Toten weiss mehr: Lena Odenthal (Ulrike Folkerts, rechts) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) nehmen die Verdächtige in die Mangel.
SWR
Auch der Psychiater ist verdächtig: Die Ermittler bei Dr. Schmitz-Graeter (Felix Vörtel).
Auch der Psychiater ist verdächtig: Die Ermittler bei Dr. Schmitz-Graeter (Felix Vörtel).
SWR
Ermitteln unter Schweinen: Lena Odenthal im Kühlhaus.
Ermitteln unter Schweinen: Lena Odenthal im Kühlhaus.
SWR
1 / 8

Am Ende assen sie nur noch Tofuwurst und Salatburger: Der Ermittler-WG Odenthal/Kopper war im gestrigen «Tatort» über üble Machenschaften in einem Schlachthof die Lust auf Fleisch gründlich vergangen. Oder war ihr neuer Menüplan notgedrungen, weil im Ludwigshafener Vegi-Krimi mit dem portionierten Titel «Tödliche Häppchen» zu wenig Fleisch am Knochen war?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.