Zum Hauptinhalt springen

TV-Kritik: «Stehlen ist mein Job»

«Ich stehle. So ist das Leben», sagt dieses Roma-Mädchen unbekümmert zu den Polizisten, die es gerade gefasst haben.
Ein idealer Ort zum Stehlen: Überfüllte Metro.
Obwohl die Verstecke ausgeklügelt sind, zum Beispiel unter einem Berg von Wassermelonen, werden die Jungs meistens gefasst.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.