Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was wirklich in Tschernobyl geschah

Der zerstörte Reaktor des Tschernobyl-AKW wenige Tage nach der Explosion. Foto: Getty Images

Ihr Buch und die neue Prestigeserie «Chernobyl» des Senders HBO sind zur gleichen Zeit erschienen. Warum ist die Tschernobyl-Katastrophe wieder von öffentlichem Interesse?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin