Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wenn Rocky Balboa kochen würde

Zwei Kandiaten, drei bis zuletzt geheime Hauptzutaten, eine Stunde Zeit: «Beef Club» setzt wie andere Kochsendungen auf ein Showduell.
Um den Kampfcharakter zu unterstreichen, gibt es keinen herkömmlichen Moderator, sondern einen Ansager wie im Boxring.
Wer gewinnt? Der Kandidat, der die beste Show abgeliefert hatte.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin