Zum Hauptinhalt springen

Geschäften im Sinn und Geist von Hugo Ball

An der gestrigen Pressekonferenz im Cabaret Voltaire wurde über die Positionierung des Geburtshauses der Dada-Bewegung gesprochen.

Zeitlos gealtert: Das Cabaret Voltaire an der Spiegelgasse.
Zeitlos gealtert: Das Cabaret Voltaire an der Spiegelgasse.
Cabaret Voltaire

«Gerade in dieser haltlosen Zeit ist es wichtig, Haltung zu bewahren.» Er klingt hochaktuell, dieser Spruch – obwohl er schon beinahe 100 Jahre auf dem Buckel hat. Schliesslich stammt er von Hugo Ball, dem «wahrscheinlich verständlichsten aller Dadaisten», wie Cabaret-Voltaire-Direktor Adrian Notz an der gestrigen Medienkonferenz meinte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.