Zum Hauptinhalt springen

«In Zeiten von Trump ist die Gleichstellung der Frau in Gefahr»

Heute ist internationaler Frauentag. Vier Redaktion Tamedia-Redaktorinnen reden über die grössten Probleme der Frauen und sagen, wer sie inspiriert.

Gegen Lohnungleichheit, gegen Gewalt an Frauen: Unsere Redaktorinnen äussern sich zum Tag der Frau. Video: Lea Blum und Lea Koch

Seit Ende des 19. Jahrhunderts feiert man den Tag der Frau. Früher diente er dazu, das Wahlrecht für Frauen zu erkämpfen, später nannte man ihn den Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden. Auch am 8. März 2017 feiern wir wieder den internationalen Frauentag. Richtig so, finden unsere Redaktorinnen, denn nach den politischen Ereignissen des letzten Jahres sei er wichtiger geworden. Warum, sagen sie im Video.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch