Zum Hauptinhalt springen

«Das Ausland beginnt für viele schon hinter dem Emmental»

Wo Hügel sind, ist auch Schatten: Das ist im Emmental nicht anders.
Ursprünglich hätte der Film «Herz im Emmental» eine Doku über die Hardrock-Band Shakra werden sollen, die Lieblingsband von Bode Miller. Jetzt kommen verschiedene Emmentaler zu Wort, etwa...
Matthias Siegenthaler, eidgenössischer Kranzschwinger, Zimmermann aus Fankhaus (Trub).
1 / 12

Bernhard Giger, Sie wollten mit Ihrem Film mit dem Mythos der Gotthelf-Idylle im Emmental aufräumen. Nun zeigen Sie fast durchwegs positive Beispiele: den Stade-de-Suisse-Erbauer Bruno Marazzi, den Hightech-Seil-Fabrikanten Peter Jakob oder die Hardrock-Band Shakra. Ist das Emmental eine heilige Kuh?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.