Zum Hauptinhalt springen

Das Leben auf der Bühne der Peinlichkeiten

Muse des Mumblecore-Kinos: Greta Gerwig an der Pressekonferenz für ihren neuen Film «Frances Ha» an der diesjährigen Berlinale.
Die Figuren im Mumblecore-Kino tun nicht so, als hätten sie Spass. Sie suchen ihn ernsthaft.
Entwaffnende Natürlichkeit: Gerwig in «Greenberg» (2010).
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.