Zum Hauptinhalt springen

Die sehnige Lara Croft

Daisy Ridley begeistert in der Hauptrolle des neuen «Star Wars»-Films. Ihren letzten Job hatte sie zuvor am Tresen eines Pubs.

«Star Wars» ist Daisy Ridleys erster Spielfilm.
«Star Wars» ist Daisy Ridleys erster Spielfilm.
Getty Images
Die 23-Jährige spielte zuvor Nebenrollen in in TV-Serien wie «Casualty» oder «Silent Witness» mit. (18. Dezember 2015)
Die 23-Jährige spielte zuvor Nebenrollen in in TV-Serien wie «Casualty» oder «Silent Witness» mit. (18. Dezember 2015)
AP
Fühlt sich vor den Fotografen wohl: Ridley hat sichtlich Spass bei den Filmpräsentationen. (6. Dezember 2015)
Fühlt sich vor den Fotografen wohl: Ridley hat sichtlich Spass bei den Filmpräsentationen. (6. Dezember 2015)
Reuters
1 / 7

Schön, dass im Krieg der Sterne auch Stars geschaffen werden: Daisy Ridley wurde am 17. Dezember, am Tag der «Star Wars»-Premiere, zum Megastar. Die 23-Jährige spielt die Hauptrolle im neuen Abenteuer «The Force Awakens», wo sie die Galaxie rettet. Zuvor war sie in zwei TV-Nebenrollen zu sehen und verdiente ihr Geld am Tresen eines Pubs.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.