Filmproduzent von «Love Story» und «Der Pate» ist tot

Der langjährige Produktionschef des Studios Paramount Pictures, Robert Evans, ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

Macher von grossen Film-Klassikern: Robert Evans im Jahre 1974. (Keystone/Archiv)

Macher von grossen Film-Klassikern: Robert Evans im Jahre 1974. (Keystone/Archiv)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach Angaben seiner Sprecherin starb Robert Evans am Samstag, wie der US-Sender CNN am Montag berichtete. Er wurde 89 Jahre alt.

Hit-Filme wie «Rosemaries Baby» (1968), «Love Story» (1970) und «Der Pate» (1972) entstanden unter seiner Verantwortung als Studio-Chef. Zu seinen weiteren Filmproduktionen zählten Klassiker wie «Chinatown», «Der Marathon-Mann», «Cotton Club», «The Great Gatsby» und «Harald and Maude».

Der gebürtige New Yorker und frühere Schauspieler war in Hollywood auch als Frauenheld bekannt. Er war sieben Mal verheiratet, darunter mit «Love Story»-Star Ali MacGraw. Aus der 1969 geschlossenen Ehe ging Sohn Joshua Evans hervor. Zu seinen zahlreichen «Eroberungen» gehörten Grace Kelly, Lana Turner, Ava Gardner, Lois Chiles oder Liv Ullmann.

In einer Mitteilung, die dem Filmblatt «Hollywood Reporter» vorlag, reagierte MacGraw auf den Tod von Evans. «Unser Sohn Joshua und ich werden Bob sehr vermissen», schrieb die Schauspielerin. Sie seien sehr stolz auf Evans' «enormen Beitrag» für die Filmindustrie. (fal/sda)

Erstellt: 28.10.2019, 20:38 Uhr

Artikel zum Thema

Weit weg von Hollywood

Zoom Der Fotograf Mark Parascandola hat über Jahre hinweg die aufstrebende chinesische Filmindustrie fotografiert. Zum Blog

Es war einmal in der Filmwelt

Von Bruce Lee bis zu Sexfilmen – das sind die wichtigsten Referenzen in Tarantinos «Once Upon a Time in Hollywood». Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Gute Laune trotz Lichtmangels

Geldblog Warum auch Arbeitslose AHV-pflichtig sind

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Klimawand: Andres Petreselli bemalt in San Francisco eine Hausfassade mit einem Porträt von Greta Thunberg. (8. November 2019)
(Bild: Ben Margot) Mehr...