Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich nehme Partei für die menschliche Mary»

Regisseur Thomas Imbach gelangen Bilder von geradezu karger Schönheit: Camille Rutherford als Maria Stuart.
Hat sich das Recht auf ein selbstbestimmtes Privatleben als Frau genommen: Maria Stuart.
Imbach gings im Film «um einen sozusagen universellen, inneren Kampf»: Szene aus «Mary, Queen of Scots».
1 / 4

Nach der Premiere Ihres Films in Locarno haben Sie gesagt, Mary Stuart, die Königin von Schottland, habe gewissermassen an Ihre Tür geklopft. Wer stand denn da vor Ihnen, dem ersten Eindruck nach?