Stichwort:: Film

News

US-Schauspieler Sam Shepard ist tot

Er spielte die Hauptrolle in «Homo Faber»: Der Schauspieler und Dramatiker Sam Shepard erlag mit 73 Jahren einer Nervenkrankheit. Mehr...

Filmlegende Jeanne Moreau ist tot

Die französische Schauspielerin Jeanne Moreau ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Mehr...

Viennale-Direktor Hurch ist tot

20 Jahre lang war er Direktor des Wiener Filmfestivals Viennale. Nun ist Hans Hurch unerwartet verstorben. Mehr...

Das revolutionäre Potenzial der Zombies

Mehr Sympathien für die Untoten als für die Lebenden: Wie der am Sonntag verstorbene Horrorregisseur George Romero ein Genre begründete. Mehr...

Oscar-Preisträger Martin Landau ist tot

Video «Kobra, übernehmen Sie» im Fernsehen, «Ed Wood» im Kino: Der Schauspieler Martin Landau ist tot. Eine Rolle, die er ablehnte, hätte ihn wohl noch berühmter machen können. Mehr...

Liveberichte

Riesenpanne beim Oscar-Finale – ein falscher Sieger

Peinlicher geht es wohl kaum: «La La Land» stand schon als Gewinner auf der Bühne, gewonnen hat aber ein anderer. Die Film-Nacht im Liveticker. Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«12 Years A Slave» gewinnt Bester-Film-Oscar

Ticker Triumphe, Demütigungen und goldene Männchen: Lesen Sie hier die Zusammenfassung und das Protokoll der Oscar-Nacht. Mehr...

Das war die Oscar-Nacht

Ticker Dankesreden, Showeinlagen, Angelina Jolies atemberaubendes Kleid – und «Borats» bizarrer Auftritt auf dem roten Teppich: Unser Minutenprotokoll führt Sie durch die gestrige Oscar-Verleihung. Mehr...

Matchberichte

Ein «super Body» und ein gutes Drehbuch

Bösewicht Javier Bardem und Bond-Girl Bérénice Marlohe kamen nebst viel Schweizer Prominenz zur «Skyfall»-Premiere in Zürich. Von Bond-Darsteller Daniel Craig sind alle restlos begeistert. Mehr...

Interview

«Europa kann sich da nicht einfach hinausstehlen»

Interview Der ägyptische Künstler Wael Shawky erinnert den Westen an den «christlichen Jihad» und seine Verantwortung für die Flüchtlinge. Mehr...

«Er läuft jetzt den ganzen Film mit Polos Kopf unter dem Arm herum»

Interview Filmregisseur Clemens Klopfenstein über seine Arbeit mit dem Sänger, Berner Wurstsalat in Ägypten und Gilet-Geld. Mehr...

«Ich mag diesen Missbrauch»

Interview Milo Rau hat im Kongo ein Gerichtsverfahren über Krieg und Kapitalismus inszeniert und gefilmt. Auch seine Kunst ist in die Ausbeutung eines Landes verstrickt. Mehr...

«Es soll knallen!»

Interview Luc Besson hat mit dem 200-Millionen-Weltallfilm «Valerian» die teuerste europäische Produktion der Geschichte gestemmt. Mehr...

«Um Gottes willen, die Werbung für Hämorrhoiden-Creme»

SonntagsZeitung «Breaking Bad»-Star Bryan Cranston über sein Leben als mässig erfolgreicher Schauspieler und den Durchbruch nach fünfzig. Mehr...

Hintergrund

«Der Westen muss unterscheiden lernen»

Die Poetin Hissa Hilal aus Saudiarabien klagte am TV die religiösen Herrscher an. Am Dienstag kommt sie ans Filmfestival in Locarno. Ihren Gesichtsschleier wird sie dort ablegen. Mehr...

Der Regisseur unserer Ängste

Der Franzose Jacques Tourneur ging nach Hollywood und verfilmte dort Trash-Stoffe über Katzenfrauen und Dämonen. Nun zeigt ihn das Festival in Locarno. Mehr...

Läuft alles super

Heute beginnt das 70. Filmfestival in Locarno. Die Zürcher Dominik Locher und Cyril Schäublin sind die einzigen Schweizer, die ihre Filme im Wettbewerb zeigen können. Mehr...

Die Erfindung des Kino-Salons unter freiem Himmel

Empörte Kritiker, immer wieder neue Handschriften: eine Chronik von 70 Jahren Locarno anhand seiner Direktoren (und seiner Direktorin). Mehr...

Die grosse Liebende

Jeanne Moreau war eine Ikone des französischen Kinos. Ihr extrem wandelbares Gesicht drückte den Triumph des Charakters über blosse Schönheit aus. Mehr...

Meinung

Die Bildung des höheren Unsinns

In den Locarno-Wettbewerben gefielen die Könner des Absurden: Der Franzose Serge Bozon mit «Madame Hyde» und Cyril Schäublin mit «Dene wos guet geit». Mehr...

Das Lächeln der Täter

Als Zeugnis eindringlich, als Film nur teilweise geglückt: «Das Kongo Tribunal» von Milo Rau wurde in Locarno gezeigt und gefeiert. Mehr...

Piazza con tutti

SonntagsZeitung Sie ist das Herzstück des Filmfestivals von Locarno. Aber im schönsten Freiluftkino der Welt laufen immer die falschen Filme. Mehr...

Viel nackte Haut

Der Franzose Alain Guiraudie dreht Filme, in denen sich nicht nur sexuelle Kategorien auflösen. Das ist auch in «Rester Vertical» so. Mehr...

Hilfe, ein Schweizer Film!

Analyse Wenn nächste Woche die Branche wieder geschlossen ans Locarno-Festival reist, stellt sich eine alte Frage: Gehts unserem Kino eigentlich gut? Mehr...

Service

24 Oscar-Sieger in der grossen Übersicht

Infografik Wer die begehrten Filmpreise einheimste, sehen Sie in der Grafik. Mehr...

Filme, Bücher, Pop-Alben – das sind unsere Besten 2016

SonntagsZeitung Ein Fötus als Erzähler und fünf eingesperrte Mädchen: Die Listen der Kulturredaktion. Mehr...

Die 100 besten Schweizer Filme

Auch in der Umfrage 2016 der «SonntagsZeitung» gewinnt «Höhenfeuer» – doch ältere und neue Werke drängen nach vorne. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

«Da ziehts dir die Schuhe aus!»

Filme zu synchronisieren, da sind sich cinephile Menschen einig, ist immer schlimm. Und manchmal ist es besonders schlimm. Eine Top Ten der Synchronisationssünden. Mehr...

Bildstrecken


Hollywood-Legende Zsa Zsa Gabor ist tot
Die Schauspielerin starb 99-jährig in Los Angeles. Sie konnte auf ein bewegtes Leben und neun Ehen zurückblicken.

Die Macht des Marketing
Wie Disney den Hype um «Star Wars» orchestriert und zum Geschäft macht.




Videos


Toter Filmstar schafft Weltrekord
662 Leute verkleideten sich als Filmlegende ...
Die Schweizer Oscar-Gewinner Ein Rückblick auf Filmschaffende aus der Schweiz oder mit Schweizer Wurzeln, die ...
Die perfekte Gletscherlandung Die Filmwochenschau berichtete vor 60 Jahren, wie man mit dem Flugzeug richtig auf ...
Soldaten messen radioaktive Strahlung In der Filmwochenschau von 1956 testete die Schweizer Armee ein tragbares Strahlensuchgerät.
Ideen für die kleine Wohnung Die Schweizer Filmwochenschau zeigte vor 60 Jahren, wie man sich auf kleinem Raum ...

US-Schauspieler Sam Shepard ist tot

Er spielte die Hauptrolle in «Homo Faber»: Der Schauspieler und Dramatiker Sam Shepard erlag mit 73 Jahren einer Nervenkrankheit. Mehr...

Filmlegende Jeanne Moreau ist tot

Die französische Schauspielerin Jeanne Moreau ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Mehr...

Viennale-Direktor Hurch ist tot

20 Jahre lang war er Direktor des Wiener Filmfestivals Viennale. Nun ist Hans Hurch unerwartet verstorben. Mehr...

Das revolutionäre Potenzial der Zombies

Mehr Sympathien für die Untoten als für die Lebenden: Wie der am Sonntag verstorbene Horrorregisseur George Romero ein Genre begründete. Mehr...

Oscar-Preisträger Martin Landau ist tot

Video «Kobra, übernehmen Sie» im Fernsehen, «Ed Wood» im Kino: Der Schauspieler Martin Landau ist tot. Eine Rolle, die er ablehnte, hätte ihn wohl noch berühmter machen können. Mehr...

Zombie-Vater George Romero ist gestorben

Kein anderer hat es vor George Romero geschafft, Zombies so zum Leben zu erwecken, dass sie als Metapher für Rassismus oder Militarismus stehen. Nun ist der Regisseur gestorben. Mehr...

Eastwood castet «Thalys-Helden» für Terror-Drama

Drei US-Bürger, welche einen Anschlag in einem Zug nach Paris verhinderten, sollen sich im neuen Clint-Eastwood-Film «The 15:17 To Paris» selbst spielen. Mehr...

Hollywood-Star landet wegen Zigarette im Gefängnis

Shia LaBeouf ist wegen aggressiven Verhaltens vorübergehend festgenommen worden. Dabei wollte der US-Schauspieler nur eine Zigarette. Mehr...

Käufer ersteigert R2D2 für 2,76 Millionen Dollar

Der berühmte Star-Wars-Droide, ein Lichtschwert und ein Dancefloor für fast 2 Millionen Dollar – bei einer Auktion in Los Angeles greifen Filmfans zu. Mehr...

Regisseur von «Rocky» und «Karate Kid» ist tot

Der amerikanische Filmemacher John G. Avildsen, der Sylvester Stallone mit dem Boxfilm «Rocky» zum Weltstar machte, ist 81-jährig an Krebs verstorben. Mehr...

Der Autokratenporno

Video Würde Putin mit einem Schwulen in die Dusche gehen? Oliver Stone befragte Wladimir Putin – herausgekommen sind «The Putin Interviews». Mehr...

Urschrei des Cannes-Siegers

Wie das Filmfestival die Gewinner feierte und wer sich auf der Bühne verwirrt für seine Converse-Schuhe entschuldigte. Mehr...

«Oh mein Gott, oh mein Gott!»

Am 70. Filmfestival in Cannes gab es viel Jubel: Die Goldene Palme ging erstmals nach Schweden. Mehr...

Roman Polanski spielt mit zwei Frauen

Der umstrittene Regisseur präsentierte in Cannes den eleganten Krimi «D’après une histoire vraie» – macht sich bei seinen Auftritten aber rar. Mehr...

Der Mann und Menschenaffe

Die Bescheidwisser wussten nicht mehr weiter, und Jeanne d’Arc sang Hardrock: Am Filmfestival von Cannes lösten sich alte Gewissheiten auf – und das nicht nur, weil Netflix zum Empfang lud. Mehr...

Riesenpanne beim Oscar-Finale – ein falscher Sieger

Peinlicher geht es wohl kaum: «La La Land» stand schon als Gewinner auf der Bühne, gewonnen hat aber ein anderer. Die Film-Nacht im Liveticker. Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«12 Years A Slave» gewinnt Bester-Film-Oscar

Ticker Triumphe, Demütigungen und goldene Männchen: Lesen Sie hier die Zusammenfassung und das Protokoll der Oscar-Nacht. Mehr...

Das war die Oscar-Nacht

Ticker Dankesreden, Showeinlagen, Angelina Jolies atemberaubendes Kleid – und «Borats» bizarrer Auftritt auf dem roten Teppich: Unser Minutenprotokoll führt Sie durch die gestrige Oscar-Verleihung. Mehr...

Ein «super Body» und ein gutes Drehbuch

Bösewicht Javier Bardem und Bond-Girl Bérénice Marlohe kamen nebst viel Schweizer Prominenz zur «Skyfall»-Premiere in Zürich. Von Bond-Darsteller Daniel Craig sind alle restlos begeistert. Mehr...

«Europa kann sich da nicht einfach hinausstehlen»

Interview Der ägyptische Künstler Wael Shawky erinnert den Westen an den «christlichen Jihad» und seine Verantwortung für die Flüchtlinge. Mehr...

«Er läuft jetzt den ganzen Film mit Polos Kopf unter dem Arm herum»

Interview Filmregisseur Clemens Klopfenstein über seine Arbeit mit dem Sänger, Berner Wurstsalat in Ägypten und Gilet-Geld. Mehr...

«Ich mag diesen Missbrauch»

Interview Milo Rau hat im Kongo ein Gerichtsverfahren über Krieg und Kapitalismus inszeniert und gefilmt. Auch seine Kunst ist in die Ausbeutung eines Landes verstrickt. Mehr...

«Es soll knallen!»

Interview Luc Besson hat mit dem 200-Millionen-Weltallfilm «Valerian» die teuerste europäische Produktion der Geschichte gestemmt. Mehr...

«Um Gottes willen, die Werbung für Hämorrhoiden-Creme»

SonntagsZeitung «Breaking Bad»-Star Bryan Cranston über sein Leben als mässig erfolgreicher Schauspieler und den Durchbruch nach fünfzig. Mehr...

«Superhelden gehen uns nie aus»

Interview Marvel-Chef Kevin Feige verantwortet Comicverfilmungen von «Spider-Man» bis «Thor». Seine Filme kosten Millionen – und atmen doch einen Independent-Geist. Mehr...

Sie zeigen es uns

Web-Spezial Sexismus und Ressentiments: Wie es ist, als Frau in der Schweiz Filme zu drehen. Fünf Regisseurinnen im Gespräch. Mehr...

«Wenn es dir Angst macht, ist alles richtig gelaufen»

Interview Ridley Scott bringt sein Weltraummonster «Alien» zurück. Der Regisseur über abgebrühte Zuschauer und verstörende News. Mehr...

«Dieses Biest ist eine fucking Beauty»

Interview Regisseur Ridley Scott über das neue Alien, das Erbe von HR Giger und einen Diebstahl bei sich selbst. Mehr...

«Mann, das ist Iggy Pop. Er ist mein Freund»

SonntagsZeitung Regisseur Jim Jarmusch über seine ­Lieblingsgruppe The Stooges, aggressive Posen und seinen neuen Musikfilm «Gimme Danger» Mehr...

Mut zum Scheitern

Interview Wieso schlittern Männer ab Mitte 40 so oft in die Krise? Das war die erste Frage an Filmemacher Jann Preuss, der uns in «Der Frosch» einen Scheiterer vorführt. Mehr...

«Das ist paradox. Das gefällt mir»

SonntagsZeitung Wiedersehen mit dem Dauerpessimisten Aki Kaurismäki, der den wunderbar optimistischen Asylfilm «The Other Side of Hope» gedreht hat. Mehr...

«Ich empfehle allen Cannabis»

Interview Schauspieler Sir Patrick Stewart über Beschwerden im Alter, die politischen Botschaften des Superheldenfilms «Logan» und das Erwachsenwerden mit Shakespeare. Mehr...

«Es ist unser Pech, dass der Film über uns läuft»

Interview Der Filmverleih Alabella brachte den umstrittenen Erdogan-Film «Reis» nach Zürich – trotz aller Bedenken. Mehr...

«Die Wut ist eine Falle»

Interview Raoul Peck komponiert im Oscar-nominierten Dokumentarfilm «I Am Not Your Negro» aus Aussagen des Schriftstellers James Baldwin eine kämpferische Collage über Schwarze in den USA. Mehr...

«Der Westen muss unterscheiden lernen»

Die Poetin Hissa Hilal aus Saudiarabien klagte am TV die religiösen Herrscher an. Am Dienstag kommt sie ans Filmfestival in Locarno. Ihren Gesichtsschleier wird sie dort ablegen. Mehr...

Der Regisseur unserer Ängste

Der Franzose Jacques Tourneur ging nach Hollywood und verfilmte dort Trash-Stoffe über Katzenfrauen und Dämonen. Nun zeigt ihn das Festival in Locarno. Mehr...

Läuft alles super

Heute beginnt das 70. Filmfestival in Locarno. Die Zürcher Dominik Locher und Cyril Schäublin sind die einzigen Schweizer, die ihre Filme im Wettbewerb zeigen können. Mehr...

Die Erfindung des Kino-Salons unter freiem Himmel

Empörte Kritiker, immer wieder neue Handschriften: eine Chronik von 70 Jahren Locarno anhand seiner Direktoren (und seiner Direktorin). Mehr...

Die grosse Liebende

Jeanne Moreau war eine Ikone des französischen Kinos. Ihr extrem wandelbares Gesicht drückte den Triumph des Charakters über blosse Schönheit aus. Mehr...

Sie lächelte stets eine Sekunde zu kurz

Die französische Schauspielerin Jeanne Moreau ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Ein Nachruf. Mehr...

Sie kennen dieses Gesicht, aber wissen nicht woher?

Andy Serkis ist der Star, den man zu kennen glaubt. Aber nur Geeks wissen ihn zuzuordnen. Dabei taucht er in den dicksten Eventkisten auf. Mehr...

Ein Satz, der alle Vorgänger erledigte

Porträt Daniel Craig: Er bleibt als Bond – und er bleibt der Beste. Mehr...

Der Rockstar des Genrekinos

Der Japaner Takashi Miike ist bekannt für seine Gewaltfilme und seine Produktivität. Seinen 101. Film stellte er jetzt am Fantasy-Festival in Neuenburg vor und wurde lautstark bejubelt. Mehr...

Das Ende einer Zürcher Institution

Aus dem Filmkollektiv Zürich sind rund 80 Filme hervorgegangen, von den 70er-Jahren bis heute. Jetzt löst sie sich auf. Mehr...

Der Macho-Westernheld hat nichts mehr zu bestellen

Eine Begegnung mit Sofia Coppola, die mit Nicole Kidman in «The Beguiled» einen alten Clint-Eastwood-Film auf weiblich uminterpretiert. Mehr...

Warum weinen Frauen bei «Wonder Woman»?

Der erste grosse Superhelden-Blockbuster mit einer Frau als Hauptfigur macht sehr, sehr viel richtig. Und rührt Frauen damit regelmässig zu Tränen. Was ist da los? Mehr...

Das Lächeln des Heath Ledger

Warum starb Schauspieler Heath Ledger mit nur 28 Jahren? Eine Dokumentation findet statt Antworten nur eine grosse Leere – und ist gerade deshalb sehenswert. Mehr...

Johnny Depps Dukaten-Desaster

Die «Pirates of the Caribbean« stechen zum fünften Mal in See. Auch privat kann Hauptdarsteller Depp es kaum ablehnen, wieder den Captain Sparrow zu geben. Mehr...

Willkommen bei der Boheme

Das 70. Filmfestival von Cannes fing ausgesprochen französisch an: mit Liebeswirren, Marion Cotillard, Charlotte Gainsbourg, Juliette Binoche – und Gérard Depardieu als Wahrsager. Mehr...

Die Bildung des höheren Unsinns

In den Locarno-Wettbewerben gefielen die Könner des Absurden: Der Franzose Serge Bozon mit «Madame Hyde» und Cyril Schäublin mit «Dene wos guet geit». Mehr...

Das Lächeln der Täter

Als Zeugnis eindringlich, als Film nur teilweise geglückt: «Das Kongo Tribunal» von Milo Rau wurde in Locarno gezeigt und gefeiert. Mehr...

Piazza con tutti

SonntagsZeitung Sie ist das Herzstück des Filmfestivals von Locarno. Aber im schönsten Freiluftkino der Welt laufen immer die falschen Filme. Mehr...

Viel nackte Haut

Der Franzose Alain Guiraudie dreht Filme, in denen sich nicht nur sexuelle Kategorien auflösen. Das ist auch in «Rester Vertical» so. Mehr...

Hilfe, ein Schweizer Film!

Analyse Wenn nächste Woche die Branche wieder geschlossen ans Locarno-Festival reist, stellt sich eine alte Frage: Gehts unserem Kino eigentlich gut? Mehr...

Flucht aus Europa

Analyse Grossbritannien diskutiert über «Dunkirk». Der Film dient Brexit-Befürwortern und -Gegnern als Metapher. Mehr...

Soul in der Rädern

Edgar Wright hat seinen Lieblingssongs einen Actionfilm auf den Leib geschrieben – «Baby Driver». Mehr...

Kino, das vor dem Krieg besteht

Kritik In «Dunkirk» fügt Regisseur Christopher Nolan die Schlacht um Dünkirchen im Jahr 1940 zu einer gewaltigen Geschichtskomposition. Mehr...

Held in der Probezeit

Nach fünf Soloabenteuern wird Spider-Man in «Homecoming» als Avenger ins Marvel-Universum integriert. Tut das dem Superhelden gut? Mehr...

Remmidemmi bei den Robotern

Regisseur Michael Bay lässt in «Transformers: The Last Knight» zum fünften Mal gute gegen böse Maschinen antreten. Mehr...

Ein Mann aus Schmerz

Marco Bellocchio verfilmte mit «Fai bei sogni» einen Bestseller über einen Journalisten, der als Kind seine Mutter verloren hat. Mehr...

Die Antwort des Weissen Hauses auf «House of Cards»

Analyse Die US-Serie nahm einst politische Ereignisse vorweg. Nun wurde sie von der Realität überholt: Donald Trumps Politik ist unterhaltsamer. Mehr...

Sponsored

Sterben ist heilbar

Sponsored Der Tod nervt. Darüber nachdenken auch. Es gibt eine Lösung. Mehr...

Neues Tolkien-Buch nach 100 Jahren veröffentlicht

Die Liebesgeschichte von «Beren und Lúthien» zählt zum Persönlichsten, was der Schöpfer des «Herrn der Ringe» geschrieben hat. Mehr...

Über hüpfende Brüste lachen

«Baywatch» ist zurück - als Kinofilm. Der Sexismus ist der alte, nur muss er im 21. Jahrhundert ironisch sein. Mehr...

24 Oscar-Sieger in der grossen Übersicht

Infografik Wer die begehrten Filmpreise einheimste, sehen Sie in der Grafik. Mehr...

Filme, Bücher, Pop-Alben – das sind unsere Besten 2016

SonntagsZeitung Ein Fötus als Erzähler und fünf eingesperrte Mädchen: Die Listen der Kulturredaktion. Mehr...

Die 100 besten Schweizer Filme

Auch in der Umfrage 2016 der «SonntagsZeitung» gewinnt «Höhenfeuer» – doch ältere und neue Werke drängen nach vorne. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

«Da ziehts dir die Schuhe aus!»

Filme zu synchronisieren, da sind sich cinephile Menschen einig, ist immer schlimm. Und manchmal ist es besonders schlimm. Eine Top Ten der Synchronisationssünden. Mehr...

Null-null-Smartphone

Test Im 23. James-Bond-Film telefoniert Daniel Craig mit dem Sony Xperia T. «Skyfall» wird natürlich ein Blockbuster. Das neue Topagenten-Gadget jedoch droht ein Ladenhüter zu werden. Mehr...

Wie das Smartphone zur Filmkamera wird

Service Die leistungsstarken Smartphones eignen sich auch für kurze und lange Videoaufnahmen. Expertin Judith Steiner sagt, worauf es beim Filmen mit dem Mobiltelefon ankommt. Mehr...

Das sind die Oscar-Gewinner – hoffentlich

Rating Am Sonntagabend ist Oscar-Verleihung. Und natürlich gewinnen wieder die Falschen. Nicht bei uns: Wir sagen, wer gewinnen sollte – und lassen Sie Ihre persönlichen Oscar-Preisträger wählen. Mehr...

Möge die Macht mit dir sein

Das Beste gibt es zum Schluss. Das gilt in diesem Jahr besonders für Science-Fiction-Fans: Im Online-Rollenspiel «Star Wars: The Old Republic» erkundet der Spieler eine Epoche Tausende von Jahren vor dem Aufstieg Darth Vaders. Mehr...

Die alten VHS-Schätze sind nicht verloren

Man muss kein Technikfreak sein, um Videokassetten ins digitale Zeitalter retten zu können. Mehr...

Filme und Songs aus dem Netz: Was in der Schweiz erlaubt ist

Interview Kino.to wurde geschlossen. Für Nutzer in der Schweiz gibt es weiterhin unzählige Möglichkeiten, kostenlos oder günstig Inhalte aus dem Netz zu beziehen – und das völlig legal, wie die Stiftung für Konsumentenschutz festhält. Mehr...

Rückblick: Leonardo di Caprio oder Sennentuntschi?

Rating Tagesanzeiger.ch/Newsnet schaut auf das Kulturjahr 2010 zurück. Heute mit den Filmen des Jahres. Bestimmen Sie per Rating das Highlight der Highlights. Mehr...

Kleine Kiste, grosses Kino

Hintergrund Filme ausleihen, Fernsehsendungen abrufen, Fotos anschauen: Mit Apple-TV kann man das nun ganz ohne Computer. Nicht nur dieses Beispiel zeigt: Das Fernsehgeschäft ist in Bewegung. Mehr...

Mieser als Clooney geht es nicht

Das Magazin «Empire» hat per Umfrage die schlechtesten Filme aller Zeiten eruiert. Und siehe da: Strahlemann George Clooney ist für den grössten Flop verantwortlich. Mehr...

Das sind die Schweizer Filme des Jahrzehnts

Serie «Nuller-Jahre»: Ob besonders bestechend oder eher peinlich, wir präsentieren zehn Schweizer Filme, die die letzten zehn Jahre geprägt haben. Mehr...

Hollywood-Legende Zsa Zsa Gabor ist tot
Die Schauspielerin starb 99-jährig in Los Angeles. Sie konnte auf ein bewegtes Leben und neun Ehen zurückblicken.

Die Macht des Marketing
Wie Disney den Hype um «Star Wars» orchestriert und zum Geschäft macht.


Der unverdaute Krieg
Auch siebzig Jahre später nagen die Chinesen an den kriegerischen Untaten während der japanischen Invasion.

JAMES BOND
Bildstrecke


Cinémathèque suisse
Beim Schweizer Filmarchiv in Lausanne hat man grosse Pläne - aber es fehlen die Mittel


Die zehn bestverdienenden Schauspieler
Das US-Wirtschaftsmagazin «Forbes» hat seine Liste für das Jahr 2015 veröffentlicht.

Die Gesichter von Cannes
Die 68. Filmfestspiele locken die Prominenz der Filmwelt an die Côte d'Azur.


«Chrieg»
Simon Jaquemets Jugenddrama ist ein Befreiungsschlag für den Schweizer Film.

Marion Cotillard
Ihre schönsten Filme, ihre besten Rollen


Toter Filmstar schafft Weltrekord
662 Leute verkleideten sich als Filmlegende ...
Die Schweizer Oscar-Gewinner Ein Rückblick auf Filmschaffende aus der Schweiz oder mit Schweizer Wurzeln, die ...
Die perfekte Gletscherlandung Die Filmwochenschau berichtete vor 60 Jahren, wie man mit dem Flugzeug richtig auf ...
Soldaten messen radioaktive Strahlung In der Filmwochenschau von 1956 testete die Schweizer Armee ein tragbares Strahlensuchgerät.
Ideen für die kleine Wohnung Die Schweizer Filmwochenschau zeigte vor 60 Jahren, wie man sich auf kleinem Raum ...
Studentenleben vor 60 Jahren Wie Studenten im Wohnheim in Lausanne feierten und arbeiteten.
Die Fluglotsen von damals Schwimmende Wetterstationen lotsen die Flugzeuge im Jahre 1956 sicher über den ...
Die Haartrends von 1956 Was bewegte die Schweizer und Schweizerinnen vor 60 Jahren? Die Filmwochenschau ...
Busen, Gepard, Ohnmacht – Cannes und seine Skandale Fünf Momente, die weltweit für Aufsehen sorgten.

Stichworte

Autoren

Meistgelesen in der Rubrik Kultur

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

TA Marktplatz