Zum Hauptinhalt springen

James Bond hat jetzt einen Sex-Coach

Für Stunts und Tanzszenen bekommen Schauspieler Trainer zur Seite gestellt – nur für Sexszenen nicht. Seit #MeToo ändert sich das.

Damit sich alle wohlfühlen, sollen Coaches die Sex-Szenen begleiten: Ausschnitt aus dem James Bond Film «Skyfall». Foto: Youtube/Movieclips
Damit sich alle wohlfühlen, sollen Coaches die Sex-Szenen begleiten: Ausschnitt aus dem James Bond Film «Skyfall». Foto: Youtube/Movieclips

Nächsten Frühling kommt der neue «James Bond» in die Kinos. An Agent 007, heisst es gern, widerspiegle sich das Männerbild unserer Gesellschaft, und tatsächlich hat Bond seit Sean Connery, der Frauen machomässig auf den Hintern klapste und ihnen Küsse aufzwang, bis zum brustrasierten, blonden Daniel Craig eine grosse Entwicklung durchgemacht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.