Kristen Stewart kommt ans Zurich Film Festival

Die US-Schauspielerin wird mit dem Golden Eye Award ausgezeichnet.

Kristen Stewart bei ihrem Auftritt am Filmfestival in Venedig.

Kristen Stewart bei ihrem Auftritt am Filmfestival in Venedig. Bild: Getty Images

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die amerikanische Schauspielerin Kristen Stewart wird am 15. Zurich Film Festival (ZFF) mit dem Golden Eye Award ausgezeichnet. Laut dem Veranstalter wird sie persönlich nach Zürich reisen und ihren neusten Film «Seberg» vorstellen.

Die Schauspielerin soll den Film laut einer Medieninformation des Festivals vom Montagmorgen gemeinsam mit Regisseur Benedict Andrews am 2. Oktober präsentieren. Stewart ist vor allem wegen ihrer Rolle als Bella in der «Twilight»-Filmreihe bekannt.

In der Filmbiografie «Seberg» spielt sie die Nouvelle-Vague-Darstellerin Jean Seberg, die mit «À bout de souffle» von Jean-Luc Godard berühmt wurde und später wegen ihrer Beziehung zu einem US-amerikanischen Bürgerrechtsaktivisten ins Visier des FBI kam. Das 15. ZFF findet vom 26. September bis 6. Oktober statt. (blu/SDA)

Erstellt: 09.09.2019, 10:22 Uhr

Artikel zum Thema

Ein Löwe für den «Joker»

Das Filmfestival Venedig zeichnet den Film mit Joaquin Phoenix mit dem Goldenen Löwen aus. Mehr...

Zürcher Filmpreis ohne «Zwingli»

Der Grosserfolg ist für die Preisverleihung am Zurich Film Festival nicht nominiert. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Im Wiederaufbau: Das Sonnenlicht am frühen Morgen scheint auf die Kathedrale Notre-Dame in Paris. (16. September 2019)
(Bild: Ian Langsdon) Mehr...