«Es kann alles ganz anders herauskommen»

Interview Paavo Järvi, der künftige Chefdirigent des Zürcher Tonhalle-Orchesters, startet die Zusammenarbeit schon jetzt – in Zürich und auf einer Asientournee. Mehr...

Die Nachtigall ist verstummt 

Mit Montserrat Caballé ist eine der grössten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts gestorben.  Mehr...

Leiser als sie konnte keine

Montserrat Caballé ist 85-jährig gestorben. Ein Nachruf auf die grosse Sopranistin, deren Glück gleichzeitig ihr grösstes Problem war. Mehr...

Franz Liszts Assistent vom Zürichsee

Der Nachlass des Komponisten Joachim Raff (1822–1882) hält einige Entdeckungen bereit. Ein Besuch im Raff-Archiv in seinem Geburtsort Lachen SZ. Mehr...

Er rückt die Oper ins rechte Licht

Porträt Seit 2012 ist der Franzose Franck Evin künstlerischer Leiter der Beleuchtung am Zürcher Opernhaus. Dabei hätte er eigentlich Pianist werden wollen. Mehr...

Nüchterner Rausch

Das Zürcher Opernhaus eröffnet seine Saison mit «Die Gezeichneten» von Franz Schreker. Die Interpreten versuchen, das schwierige Stück zuzuspitzen – und flachen es eher ab. Mehr...

Fast hätte man den Sitznachbarn geküsst

Kritik Operette «Die Rache der Fledermaus» in Winterthur ist ein Spass. Und zeigt Menschen, die sich ein wenig vergessen. Mehr...

Lob der Unvernunft

Ein Wunderkind, das auch Wladimir Putin beeindruckt hat. Eine Stockhausen-Probe. Und dann noch die Berliner Philharmoniker: Das alles bringt ein Tag am Lucerne Festival. Mehr...

Leonard Bernstein – das Quiz

Quiz Charismatischer war keiner: Komponist, Dirigent und Bonvivant Leonard Bernstein wäre am Samstag 100 Jahre alt geworden. Mehr...

Er war der Captain

Vor hundert Jahren wurde der amerikanische Komponist, Dirigent und Charismatiker Leonard Bernstein geboren. Was bleibt von seinem Wirken? Mehr...

Klassiker der Woche: 273 Sekunden

Nach fünf Jahren und 273 Ausgaben geht heute unsere Reihe «Klassiker der Woche» zu Ende – mit John Cages «4'33"». Mehr...

Lang Lang ist nach seiner Zwangspause wieder da

Der Starpianist spielte am Freitag bei der Eröffnung des Lucerne Festival ein wattiertes Mozart-Konzert. Mehr...

Lernen von Venezuela

132 Kinder und Jugendliche mit 26 Nationalitäten proben derzeit für ein Konzert beim Lucerne Festival. Dahinter steckt eine soziale Bewegung, die in Südamerika ihren Anfang nahm. Mehr...

Klassiker der Woche: So viel Liebe!

Im zweitletzten «Klassiker der Woche» gibts kein Video – aber dafür eines der schönsten Stücke der Musikgeschichte. Mehr...

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.