Klassiker der Woche: Der Echo, eine Schande

Die jungen Musiker des Notos-Quartetts waren die Ersten, die ihren Echo aus Protest gegen die Auszeichnung von Farid Bang und Kollegah zurückgegeben haben. Mehr...

Die Grosszügigkeit der Pianistin

Wenn Martha Argerich in Zürich auftritt, ist der Saal rappelvoll. Zu Recht. Mehr...

Pianist Irwin Gage ist tot

Irwin Gage, einer der weltweit bedeutendsten Liedbegleiter, starb am Donnerstag 78-jährig im Universitätsspital Zürich. Mehr...

Ein ganz normales Ausnahmetalent

Video Der 14-jährige Anatol Toth macht als Geiger und Schachspieler Furore. Nun wurde er für die renommierte Menuhin Competition ausgewählt – als einziger Schweizer in der Junior-Sektion. Mehr...

Klassiker der Woche: Frühlingsrock

Vivaldis «Jahreszeiten»-Konzerte werden auch von Leuten gespielt, die mit Barock sonst nichts am Hut haben. Mehr...

Sweeney Todd mordet auch in Zürich

Grosse Namen, grosse stilistische Bandbreite: Das Zürcher Opernhaus präsentiert sein Programm für die Saison 2018/19. Mehr...

Klassiker der Woche: Nino Rotas Geschenk

Es gibt nicht allzu viele Konzerte für Kontrabass. Ein besonders schönes hat der Filmmusiker Nino Rota geschrieben. Mehr...

«Oper ist Hochleistungssport»

Interview Die Sopranistin Diana Damrau wird im Zürcher Opernhaus demnächst als Titelheldin in Donizettis Oper «Maria Stuarda» hingerichtet. Mehr...

Klassiker der Woche: Der Seelen Seligkeit

Es gibt nicht nur Bach: Auch Telemann hat grossartige Passionen geschrieben. Mehr...

Die Party, die Einsamkeit

David Zinman ist wieder da – und dirigiert in der Tonhalle Maag ein Programm, das an seine Zürcher Anfänge zurückführt. Mehr...

Klassiker der Woche: Amsel trifft Nachtigall

Olivier Messiaen war der grösste Vogelkenner der Musikgeschichte. Das hört man auch in seiner «Liturgie de cristal». Mehr...

«Wichtig ist, dass man im Kopf frei ist»

Interview Die iranische Flötistin Firouzeh Navai lebt in der Schweiz. In ihrer Heimat hat sie den Tehran Flute Choir gegründet, der nun in Zürich seinen ersten europäischen Auftritt hat. Mehr...

James Levine verklagt New Yorker Oper

Drei Tage nach seinem Rauswurf hat James Levine die Metropolitan Opera wegen Vertragsbruchs und Rufschädigung verklagt. Er fordert mehr als 5,8 Millionen Dollar Schadenersatz. Mehr...

Klassiker der Woche: Aufwachen, ihr eingeschlafenen Herzen!

Vokales Vogelgezwitscher zum Zweiten – diesmal in der Version des Renaissance-Komponisten Clément Janequin. Mehr...

Paid Post

HR-Skills für die Zukunft

Lernen Sie, wie die Digitalisierung Arbeitskultur und Führungsstil verändert!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!