Zum Hauptinhalt springen

Drama! Oder doch Komödie?

In der Tonhalle fand am Mittwoch der 3. Internationale ­Filmmusikwettbewerb statt. Hans Zimmer wurde dabei für sein Lebenswerk geehrt.

Von Susanne Kübler
Erhielt den Lifetime Achievement Award: Filmkomponist Hans Zimmer. Foto: PD
Erhielt den Lifetime Achievement Award: Filmkomponist Hans Zimmer. Foto: PD

Wenn die Einkaufswagen durchdrehen, gibt es kein Entkommen, jedenfalls nicht in Axel Tillements Kurzfilm «Maximall». Über den nächtlichen Parkplatz, durch die Mall, aufs Dach hinauf führt die Flucht, am Ende winden sich die Wägeli-reihen wie die Schlaufen eines Bildschirmschoners um den Jüngling. Und es herrscht Grabesstille. Oder: Die Spannung entlädt sich in einem letzten bombastischen Fortissimo. Oder: Zum Abspann gibts Zirkusmusik.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen