Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nelsons übernimmt für Abbado

Andris Nelsons ist der derzeit wohl gefragteste Dirigent der jüngeren Generation.
Der kürzlich verstorbene Claudio Abbado hat die Brahms-Programme geplant, die Nelsons nun übernehmen wird.
Pierre Boulez kann wegen seiner Augenprobleme nicht mehr dirigieren, bleibt aber Künstlerischer Leiter der Academy.
1 / 4