Ein anderer Blick auf Venedig

«Tages-Anzeiger»-Fotografin Doris Fanconi nahm an der Kunstbiennale nicht nur die Ausstellungen, sondern auch ihre Besucher in den Sucher.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 07.06.2011, 10:30 Uhr

Artikel zum Thema

«Schlingensiefs Werk wird noch lange prägend sein»

Der Deutsche Pavillon hat bei der Kunstbiennale Venedig den Goldenen Löwen gewonnen. Die Impressionen. Mehr...

Biennale von Venedig eröffnet

Unter dem Motto «ILLUMInazione-ILLUMInations» ist in Venedig die 54. Kunstbiennale für das Publikum eröffnet worden. Der deutsche Pavillon wurde mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet. Mehr...

Die Wiederkehr des Politischen

Ob es um die Rückkehr der Juden nach Polen geht oder um den Kampf um das Wasser: Politische Themen sind in den Länderpavillons der 54. Biennale von Venedig stark präsent. Mehr...

Die Welt in Bildern

Glücksfänger: Spärlich bekleidete Männer versuchen im Saidaiji Tempel im japanischen Okyama einen vom Priester in die Menge geworfenen Stab, den «Shingi», zu ergattern. (15. Feburar 2020)
(Bild: Kim Kyung-Hoon ) Mehr...