Rekordpreis für Anker-Bild

«Die ältere Schwester» von Albert Anker wurde bei Koller Auktionen in Zürich für 7,38 Millionen Franken versteigert. Auch ein weiteres Anker-Gemälde erzielte ein Millionenergebnis.

Verkauft für 7,38 Millionen Franken: «Die ältere Schwester» von Albert Anker.

Verkauft für 7,38 Millionen Franken: «Die ältere Schwester» von Albert Anker. Bild: Koller Auktionen

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Albert Ankers Werk «Die ältere Schwester» ist gestern bei Koller Auktionen in Zürich für 7,38 Millionen Franken versteigert worden. Das ist ein Rekordpreis für ein Werk des Schweizer Künstlers, wie das Familienunternehmen heute mitteilte.

«Dass wir mit 'Der älteren Schwester' ein Ausnahmewerk von Albert Anker anbieten durften, wussten wir, und dass es nun den neuen Rekord für diesen Künstler erzielte, ist phantastisch», wird Auktionator Cyril Koller in der Mitteilung zitiert. Das Ölgemälde wurde im Jahr 1889 vom Schweizer Künstler geschaffen.

Weiteres Millionenergebnis

Ein weiteres Millionenergebnis erzielte bei der Auktion von gestern Ankers 1866 geschaffenes Ölgemälde «Mädchen mit roter Haube». Es wurde für 1,4 Millionen Franken versteigert. Die beiden Werke wurden von zwei Schweizer Sammlern erworben.

Allein mit Schweizer Kunst setzte das Familienunternehmen Koller gestern 12 Millionen Franken um, mit Gemälden insgesamt wurden 20 Millionen erzielt. In der gesamten Auktionswoche, in der auch Schmuck, Möbel und Afrikanische Kunst versteigert wurde, erzielte Koller 29 Millionen Franken. (kle/sda)

Erstellt: 10.12.2011, 18:31 Uhr

Artikel zum Thema

Wen würde Albert Anker heute wählen?

Christoph Blocher sammelt Bilder von Albert Anker, der Kunsthistoriker Christian Klemm schätzt sie. Ein Dialog unter Anker-Liebhabern. Mehr...

Mehr als Blochers Lieblingsmaler

Sogar van Gogh hat Albert Anker bewundert. Mit der grossartigen Retrospektive «Albert Anker – Schöne Welt» zum 100. Todestag des Künstlers würdigt das Kunstmuseum Bern nun den Schweizer Maler. Mehr...

Kommentare

Blogs

Tingler Das Alter als Wahl

Mamablog Die Diktatur der Frühaufsteher

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...