Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der falsche Doig(e)

Hätte einst 10 Millionen US-Dollar einbringen sollen: Wüstenlandschaft von Peter Doige.
Heute wirklich Millionen wert: «The Architect's Home in Ravine» (1991), welches tatsächlich vom schottischen Maler Peter Doig stammte.
Brachte Mitte gut 3 Millionen Franken ein: Doigs «Bellevarde» von 1995 stehts 2011 by Sotheby's zum Verkauf.
1 / 3

Der richtige Maler ist tot