Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der verrückte Lichtzauberer

Selbstporträt des Fotografen Andrea Garbald (1877-1958), um 1900 gebannt auf Silbergelatine-Auskopierpapier.
Andrea Garbald war der Chronist des Bergells. Hier fotografierte er auch die (ansonsten unbekannte) Frau mit Blumentopf.
Bergeller Berge mit Piz Torrone und Cima di Castello, fotografiert um 1900.
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.