Zum Hauptinhalt springen

Fondation Beyeler plant Erweiterung

Die Fondation Beyeler in Riehen plant auf einem angrenzenden Grundstück einen Erweiterungsbau sowie einen Park.

Foto: Járai Andrásné
Foto: Járai Andrásné

Eigentlich hat man den grossen Trubel erst nächste Woche erwartet. Am Sonntag, dem 8. Februar, öffnet die Fondation Beyeler die Tore zu ihrem bisher ambitioniertesten Ausstellungsprojekt, einer Retrospektive von Paul Gauguin. Nun aber schaut bereits jetzt alles nach Riehen: Wie gestern überraschend bekannt wurde, plant das bestbesuchte Kunstmuseum der Schweiz (2014: 350'000 Eintritte), weiter zu wachsen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.