Stichwort:: Museum für Gestaltung

News

Stilikone auf Schienen

Heute Abend wird im Zürcher Museum für Gestaltung eine Schau zum liebsten Designladen der Schweiz eröffnet: der SBB. Ein Augenschein im Video. Mehr...

Museum für Gestaltung blitzt bei Bund und Gericht ab

Das Museum für Gestaltung in Zürich ist vor dem Bundesverwaltungsgericht mit einer Beschwerde abgeblitzt. Mehr...

Unter einem Dach

Rund eine halbe Million Gegenstände hat das Museum für Gestaltung in den letzten 140 Jahren gesammelt. Nun sind die Sammlungen zum ersten Mal am selben Ort vereint. Angefangen hat das alles mit: Orientierungslosigkeit. Mehr...

Einblicke in die weite wilde Welt der jungen Schweizer Grafik

Zum ersten mal öffnete am Donnerstag im Zürcher Maag-Areal die «Grafik» ihre Tore. Mehr...

Hintergrund

Die Kunst, ein gutes Plakat zu gestalten

Serie In Sachen Werbung brachte Jelmoli erst einen Hauch von Weltstadt, dann einen Hauch von Welt nach Zürich. Mehr...

Die Ästhetik des Alltags

Schweizer Design ist weltberühmt für seine formvollendete Verknüpfung von Nützlichkeit und Schönheit: Eine grosse Ausstellung im Zürcher Museum für Gestaltung zeigt nun über 800 Objekte aus den letzten 100 Jahren. Mehr...

Die Wandlung einer Joghurtfabrik zur Hochschule

In Zürich-West wird auf dem ehemaligen Areal der Toni-Molkerei die neue Hochschule der Künste eröffnet. Mit ihr wird Zürich endgültig zu einer ersten Adresse unter den europäischen Hochschulstandorten. Mehr...

Meinung

Wohin willst du, Kunststadt Zürich?

Essay Bald ein neues Kunsthaus, Umbau des Löwenbräu. Zürich hat in Sachen Kunst viel – und immer mehr – zu bieten. Wieso also tut die Stadt sich so schwer damit, Strahlkraft zu entwickeln? Mehr...

Die Schweizer sind wie die sieben Zwerge

Höhlen und Tunnel, Bunker und Keller: Das Museum für Gestaltung Zürich zeigt in einer abwechslungsreichen Schau, welch ambivalenten Bezug der Mensch – und besonders der hiesige – zur Unterwelt hat. Mehr...

Bildstrecken


Die Axt im Hause
Der Trend zum Selbermachen hat nach den Hipstern den Mainstream erfasst. Was das bedeutet, zeigt eine Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich.

Formvollendete Schweizer
Das Museum für Gestaltung blickt mit seiner Ausstellung im Toni-Areal auf 100 Jahre Schweizer Design zurück.



Stilikone auf Schienen

Heute Abend wird im Zürcher Museum für Gestaltung eine Schau zum liebsten Designladen der Schweiz eröffnet: der SBB. Ein Augenschein im Video. Mehr...

Museum für Gestaltung blitzt bei Bund und Gericht ab

Das Museum für Gestaltung in Zürich ist vor dem Bundesverwaltungsgericht mit einer Beschwerde abgeblitzt. Mehr...

Unter einem Dach

Rund eine halbe Million Gegenstände hat das Museum für Gestaltung in den letzten 140 Jahren gesammelt. Nun sind die Sammlungen zum ersten Mal am selben Ort vereint. Angefangen hat das alles mit: Orientierungslosigkeit. Mehr...

Einblicke in die weite wilde Welt der jungen Schweizer Grafik

Zum ersten mal öffnete am Donnerstag im Zürcher Maag-Areal die «Grafik» ihre Tore. Mehr...

Die Kunst, ein gutes Plakat zu gestalten

Serie In Sachen Werbung brachte Jelmoli erst einen Hauch von Weltstadt, dann einen Hauch von Welt nach Zürich. Mehr...

Die Ästhetik des Alltags

Schweizer Design ist weltberühmt für seine formvollendete Verknüpfung von Nützlichkeit und Schönheit: Eine grosse Ausstellung im Zürcher Museum für Gestaltung zeigt nun über 800 Objekte aus den letzten 100 Jahren. Mehr...

Die Wandlung einer Joghurtfabrik zur Hochschule

In Zürich-West wird auf dem ehemaligen Areal der Toni-Molkerei die neue Hochschule der Künste eröffnet. Mit ihr wird Zürich endgültig zu einer ersten Adresse unter den europäischen Hochschulstandorten. Mehr...

Wohin willst du, Kunststadt Zürich?

Essay Bald ein neues Kunsthaus, Umbau des Löwenbräu. Zürich hat in Sachen Kunst viel – und immer mehr – zu bieten. Wieso also tut die Stadt sich so schwer damit, Strahlkraft zu entwickeln? Mehr...

Die Schweizer sind wie die sieben Zwerge

Höhlen und Tunnel, Bunker und Keller: Das Museum für Gestaltung Zürich zeigt in einer abwechslungsreichen Schau, welch ambivalenten Bezug der Mensch – und besonders der hiesige – zur Unterwelt hat. Mehr...

Die Axt im Hause
Der Trend zum Selbermachen hat nach den Hipstern den Mainstream erfasst. Was das bedeutet, zeigt eine Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich.

Formvollendete Schweizer
Das Museum für Gestaltung blickt mit seiner Ausstellung im Toni-Areal auf 100 Jahre Schweizer Design zurück.


Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung