Zum Hauptinhalt springen

Prophet des digitalen Zeitalters

Anfang der 1960er-Jahre beginnt er mit Siebdruckverfahren zu experimentieren. Kennzeichnend für diese Periode seines Schaffens ist die Verwendung von vertrauten Motiven, die er seriell wiederholt. 1962 zeigt er mit «Campell's Soup Cans» seine erste Einzelausstellung. Doch nur zwei Käufer, ...
...darunter der Schauspieler Dennis Hopper, erkennen die revolutionäre Neuerung von Warhols Sichtweise.
1968 verübt die verwirrte Frauenrechtlerin Valerie Solanas ein Attentat auf Warhol. Der Künstler überlebt schwer verletzt und konzentriert sich danach wieder vermehrt auf seine Bilder und Siebdrucke.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.