Zum Hauptinhalt springen

Bild überladen, Wirkung kaputt

Tommy Vercetti ist das linke Gewissen des Schweizer Rap. Auf seinem neuen Album übertreibt er allerdings.

Rapper Tommy Vercetti verzettelt sich auf seinem Album öfter. Foto: Janosch Abel
Rapper Tommy Vercetti verzettelt sich auf seinem Album öfter. Foto: Janosch Abel

Es scheint, als habe die Berner Musikszene den Klassenkampf für sich wiederentdeckt. Es ist die Renaissance einer alten Tradition, sozusagen. Wie bemerkten Patent Ochsner in «Belpmoos» einst doch so schön – wenn auch schon damals ein bisschen plakativ: «Es fahrt e schwarzi Limousine vor / und e gschalete Chauffeur schleppt Goffere une schwäri Täsche umenang / un ne rychi runzlegi Sou im Pelz stygt gstabig uus / shit / dene ghört d Wäut.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.