Zum Hauptinhalt springen

Den Led-Zeppelin-Kollegen weit voraus

Robert Plants neue Platte ist nicht so gut geraten wie seine beiden letzten. Der frühere Led-Zeppelin-Sänger scheitert aber auf sehr hohem Niveau. Wir haben Hörproben.

Unerschrockener Veteran: Robert Plant.
Unerschrockener Veteran: Robert Plant.
Gregg Delman

Zu Beginn stand das Scheitern nach dem Erfolg. Robert Plant gehört zu den seltenen Musikern, die lieber neue Fehler machen, als das Bewährte zu wiederholen, weil ihn das nämlich langweilt. Schon deshalb hat der Sänger dem Druck seiner Kollegen und den Gagen der Veranstalter standgehalten, mit Led Zeppelin, seiner alten Band, nach dreissig Jahren wieder auf Tournee zu gehen. Dabei waren für das eine gemeinsame Konzert, am 10. Dezember 2007 in London, über zwanzig Millionen flehende Bestellungen eingegangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.