Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Blues sitzt Clarksdale tief in den Knochen

Beschaulich, ruhig, wirtschaftlich am Boden. Clarksdale, Mississippi, hofft auf eine Wiederauferstehung.
Pinetop Perkins († 21. März 2011 in Austin, Texas) bei den Grammy Awards in Los Angeles im Februar 2009: Der Bluesmusiker lebte einst auf der Hopson-Plantage in Clarksdale.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.