Zum Hauptinhalt springen

Der lächelnde Vagabund

Der Waadtländer Lucien Nicolet – besser bekannt als Luciano – ist einer der gefragtesten Techno-DJs der Welt. Heute Samstag legt er an der Zürcher Street-Parade auf.

Seine Version des Techno lässt einen sanft entschweben: Der Schweizer Lucien Nicolet alias DJ Luciano. Foto: PD
Seine Version des Techno lässt einen sanft entschweben: Der Schweizer Lucien Nicolet alias DJ Luciano. Foto: PD

Luciano lächelt, Luciano tanzt. Hin und her, zwei Schritte nach links, zwei Schritte nach rechts, den Oberkörper in Schrittrichtung wendend, immer abwechselnd eine Hand an den Reglern des Mischpults. Und das stundenlang, immer wieder. Manchmal auch drei Tage am Stück. Zwischendurch wird das Ritual unterbrochen, ein Schluck Champagner genommen, werden die Hände über dem Kopf zusammengeklatscht, Freunde begrüsst, weiter gelächelt. Techno ist schön, Techno macht schön, wenn ihn Lucien Nicolet – so sein bürgerlicher Name – spielt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.