Zum Hauptinhalt springen

Der Rock lebt!

Coldplay sagen, die Rockmusik sei tot. Stimmt nicht, sagen wir.

Rock ist frisch und munter: Foto aus einem Booklet der britischen Rockband Rainbow.
Rock ist frisch und munter: Foto aus einem Booklet der britischen Rockband Rainbow.

Der Rock ist tot. Er starb am 10. Dezember 2015 während eines Coldplay-Interviews im britischen «Telegraph». Chris Martin überbrachte die traurige Nachricht. Mit der Rockmusik sei es vorbei, sagte er. Und Band-Kollege Guy Berryman gab noch die Todesursache bekannt: «Da draussen gibt es schon so viel Rockmusik. Ich glaube nicht, dass man da noch irgendetwas Neues bringen kann.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.