Zum Hauptinhalt springen

Die Geste zählt, und die ist gross

Es ist eindeutig wieder Zeit für rüstiges Bodenturnen und die Durststrecke namens Gitarrensolo: Axl Rose und Angus Young gestern Abend in Bern. Foto: Franziska Rothenbühler

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.