Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Diese zehn CH-Rapsongs müssen Sie kennen

Die Westschweizer Rap Combo Sens Unik mit Gastrapper Mike, aufgenommen 1998; v. l. n. r.: Pio, Deborah, Mike, Carlos und Just One.
Der Basler Black Tiger veröffentlichte 1991 zusammen mit dem Basler Duo P-27 den ersten Schweizer Raptrack «Murder by Dialect».
Der Luzerner Rapper Mimiks veröffentlichte 2012 das Gratis-Mixtape «Jong & hässig». Darauf folgten zwei erfolgreiche Album-Releases. Das Remake des Mixtapes schaffte es 2017 auf Platz 1 der Schweizer Album-Charts.
1 / 6

P27 feat Black Tiger – Murder by Dialect (1991)

Sens Unik – Cartoon (1998)

Gleis Zwei – Muetersprach (1999)

Spooman und Samy Deluxe – Burner (2001)

Rokator feat. Samurai – Supermega (2005)

Sektion Kuchikäschtli – I han (2004)

Tommy Vercetti – Zitadelle (2010)

Mimiks – Zwölf ab achti (2012)

Moskito – Torpedo (2015)

Xen – Sandchaschte (2015)