Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es hat etwas Absurdes, ein Lied zu schreiben»

Von den Aufnahmen in der Küche zum Studioalbum – Sophie Hunger musste lernen, mit Kompromissen umzugehen: «Ich konzentriere mich darauf, das Mögliche zu machen.»