Zum Hauptinhalt springen

«Ich will immer noch der gleiche Luca sein»

Heute war Luca Hänni, Sieger bei DSDS 2012, in Bern. Redaktion Tamedia traf ihn zum Video-Interview.

Noch nicht einmal zwei Wochen sind vergangen, seit Luca Hänni aus Uetendorf in der Casting-Show «Deutschland sucht den Superstar» triumphierte. Seitdem hat der frischgebackene Superstar bereits eine Single veröffentlicht, die schon auf Platz eins der Schweizer und Deutschen Charts landete.

Am Mittwoch war er zu Besuch am Dammweg und erzählt im Interview mit Redaktion Tamedia von seinem momentanen Kurzaufenthalt in der Heimat und wie seine Pläne für die Zukunft aussehen. Gerade weilt er nur zwei Tage in der Schweiz und die sind vor allem durch seinen vollen Terminkalender bestimmt. «Danach fahre ich nach Berlin», strahlt der 17-Jährige.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.