Zum Hauptinhalt springen

«Improvisation wird immer wichtiger»

Für Schlagzeuger Jojo Mayer ist klar: Werden alte Hits aus dem Müll gefischt, ist es vorbei mit der Kreativität, den Major-Labels und der Branche überhaupt. Der Schweizer fordert mehr Spontaneität.

«Das Schlagzeug wurde erfunden, um zu kommunizieren»: Jojo Mayer improvisiert am Schlagzeug – und im Leben. Foto: Mark Wohlrab
«Das Schlagzeug wurde erfunden, um zu kommunizieren»: Jojo Mayer improvisiert am Schlagzeug – und im Leben. Foto: Mark Wohlrab

War Ihr früher Entscheid richtig, nach New York zu gehen?

Absolut. Aber es war eigentlich kein Entscheid. Solche Dinge werden einem vom Leben zugeordnet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.