Stichwort:: Musik

News

Sie sterben einfach

SonntagsZeitung Süchtige Popstars sehnen sich nach Nüchternheit. Und verlieren ihr Leben – so wie Mac Miller. Mehr...

Macho-Tipps sollen Natalie Rickli verhindern

Der SVP-interne Gegenspieler der populären Zürcher Politikerin munitioniert seine Parteikollegen auf. Sie sollen Rickli mit Fragen zum Zivilstand löchern. Mehr...

Reinpfeifen

Metallica bringen einen eigenen Whiskey heraus. Während der Reifung wird er mit ihrer Musik beschallt. Mehr...

Stars und Fans nehmen Abschied von Aretha Franklin

Video Zahlreiche Musiker und Prominente fanden sich im Gottesdienst von Detroit ein, um der «Queen of Soul» die letzte Ehre zu erweisen. Mehr...

Und just dann kam das Gewitter

Er ist ein Rap-Superstar. Er gewann den Pulitzer. Gestern war er in Zürich: Kendrick Lamar. Mehr...

Liveberichte

Polizei verhaftet an der Street Parade 130 Personen

900'000 feierten an der Street Parade 2017. In der Nacht kam es zu Schlägereien, ein Mann wurde mit einer Stichwaffe schwer verletzt. Mehr...

Eurovision: Schweiz draussen, Jodler weiter

Es hat wieder einmal nicht gereicht. Der Schweizer Auftritt im Video und alle Highlights und Peinlichkeiten des Abends hier im Live-Protokoll. Mehr...

900'000 Raver, 700 Boote und die Bilanz eines Parade-Neulings

Die 25. Street-Parade ist zu Ende. Wie die Ur-Raver sie erlebt haben, was ein Parade-Greenhorn davon gehalten hat und wie die Parallelparty auf dem Boot verlief. Mehr...

40 Prozent mehr Verletzte an der Street-Parade behandelt

Die Sanitätsposten versorgten über 1000 Verletzte an der diesjährigen Street-Parade. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war an der 24. Ausgabe der Technoparty dabei. Mehr...

Das war die Street-Parade 2012

Am Samstag zogen 28 Love-Mobiles um das Zürcher Seebecken. 950'000 Besucher sind an die Riesenparty gereist. Nicht alle kamen heil durch das grösste Fest der Schweiz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Matchberichte

Rammstein mit Feuer, Blut und Sperma

Interlaken Die deutschen Schwermetaller standen am Greenfield Festival in Industriearbeiter-Kluft auf der Bühne. Beim Song Pussy gabs eine ganz spezielle Überraschung. Mehr...

Interview

«Kreative Prozesse entspringen nicht irgendwelchen Launen»

SonntagsZeitung Sophie Hunger hat für ihr sechstes Album die elektronische Musik entdeckt. Die Schweizer Sängerin über Unberechenbarkeit, Neiddebatten und Ferien auf Mallorca. Mehr...

«Ich arbeite nicht daran, besser zu sein als andere»

SonntagsZeitung Ganz oben ankommen? Nur das nicht! Die Cellistin Sol Gabetta, dieses Jahr Artiste étoile am Lucerne Festival, braucht die Luft nach oben, um sich weiterzuentwickeln Mehr...

Auf dem «Ego»-Trip

Bellevue Heute macht das Bellevue halt in Genf und sucht mit der Musikerin Danitsa auf dem Rücksitz nach einem Parkplatz. Beinahe wie in ihrem Musikvideo. Mehr...

«Es macht mir Angst, und dann machen wir Songs daraus»

Interview Mike Egger und Demian Jakob von der Band Jeans for Jesus erfinden den Schweizer Pop neu. Niemand denkt radikaler über die Liebe nach. Mehr...

«Hooligans haben an der WM keine Chance»

Interview Autor Wladimir Kaminer über Putins WM, Russland als Gastgeber-Land und die miese Nationalmannschaft. Mehr...

Hintergrund

Für seine Geräte duscht er kalt

Bellevue Synthie-Nerd Valentin Bächi alias Micro Soul lebt ohne Internet und PC – dafür träumt er analoge Arrangements, die sich anfühlen wie ein heisses Bad nach dem Winterspaziergang. Mehr...

Baschi-Bashing

Porträt Auf seinem neuen Album «1986» lässt sich der Sänger von Pop-Promis dissen. Kommt das gut? Zeit für einen Hausbesuch. Mehr...

Aber die SVP, die wählt er nicht

Porträt Jürg Halter war in der Bataclan-Nacht in Paris. Seither hadert er mit den Linken und Liberalen. Auch in seinem ersten Roman. Mehr...

Musik aus der Seele

Für einen Fado-Abend in Lissabon sollte man genügend Zeit einplanen – und keinesfalls schwatzen. Mehr...

Er baut sich seinen Schrein

Porträt U2-Sänger Bono will in seiner Heimatstadt Dublin ein grosses U2-Museum errichten. Die Stadt ist nicht begeistert. Mehr...

Meinung

Sing alles raus

Die Gegenwart des Indie-Rock wird von jungen Künstlerinnen wie Lindsay Jordan bestimmt. Als Snail Mail trat die 19-Jährige am Zürich Openair auf. Mehr...

Süssstoff gegen den Zynismus

Wie kann ein Popstar nach einem Terroranschlag weitersingen? Ariana Grande zeigt auf ihrem Album «Sweetener», dass es geht. Mehr...

Ein Sänger zwischen Zwar und Aber

Graham Nash gibt im Volkshaus ein Konzert, von dem man unüberwältigt heimgeht. Denn sogar das Hässliche erzeugt Harmonie. Mehr...

Das beste Album des Sommers

Drakes «Scorpion» evoziert gezielt Stimmungen. Aber Fans interessiert nur, ob Drake wirklich ein Kind mit einer Ex-Pornodarstellerin hat, wie der Rapper Pusha T behauptet. Mehr...

Grosse Musik von Roger Waters im Hallenstadion

Der Ex-Pink-Floyd-Musiker in Zürich: Man hat ihm schon sehr vieles vorgeworfen. Subtilität gehört nicht dazu. Mehr...

Service

Musikliebhaber haben Besseres verdient

Video Apple hat die Musik-App in den letzten Jahren laufend verschlechtert. Macht nichts: Es gibt hervorragenden Ersatz. Mehr...

Die 10 besten Audio-Podcasts

Ob Musikertalks, Politanalysen oder Gesellschaftsreportagen: Unsere Tipps für aussergewöhnliche Hörstücke. Mehr...

Apokalypse auf dem Julier

Auch in der Schweiz hat die Saison der Klassik-Festivals begonnen – in den Bergen ebenso wie am Wasser. Mehr...

Filme, Bücher, Pop-Alben – das sind unsere Besten 2016

SonntagsZeitung Ein Fötus als Erzähler und fünf eingesperrte Mädchen: Die Listen der Kulturredaktion. Mehr...

Zücken Sie Ihre Agenda!

Die Kultursaison geht wieder voll los. An folgenden Zürcher Veranstaltungen kommen Sie nicht vorbei, wenn Sie mitreden wollen. Mehr...

Bildstrecken


Schreien, Saugen, Brabbeln und Krabbeln
Auf der Suche nach neuem Publikum sind Babykonzerte seit Jahren ein Renner. Ein Besuch in der Reformierten Kirche zu Küsnacht.

Düde Dürst
Düde Dürst, der unvergleichliche Schlagzeuger von Les Sauterelles und Krokodil, wird 70.




Videos


Song für Grenfell-Opfer
Der Song für die Opfer des Londoner Hochhausbrandes ...
Das sind die skurrilsten ESC-2017-Teilnehmer Von jodelnden Rumänen bis rumänischen Schweizern. Und in Italien ist der Gorilla ...
Das sind die ESC-2017-Favoriten Laut Wettbüros haben Italien, Portugal und Rumänien die besten Chancen.
17-Jähriger will am ESC gewinnen Isaiah Firebrace vertritt Australien beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew.

Gefrässige Fans attackieren Adele Über diese kleinen stechenden Fans freut sich Adele überhaupt nicht.

Sie sterben einfach

SonntagsZeitung Süchtige Popstars sehnen sich nach Nüchternheit. Und verlieren ihr Leben – so wie Mac Miller. Mehr...

Macho-Tipps sollen Natalie Rickli verhindern

Der SVP-interne Gegenspieler der populären Zürcher Politikerin munitioniert seine Parteikollegen auf. Sie sollen Rickli mit Fragen zum Zivilstand löchern. Mehr...

Reinpfeifen

Metallica bringen einen eigenen Whiskey heraus. Während der Reifung wird er mit ihrer Musik beschallt. Mehr...

Stars und Fans nehmen Abschied von Aretha Franklin

Video Zahlreiche Musiker und Prominente fanden sich im Gottesdienst von Detroit ein, um der «Queen of Soul» die letzte Ehre zu erweisen. Mehr...

Und just dann kam das Gewitter

Er ist ein Rap-Superstar. Er gewann den Pulitzer. Gestern war er in Zürich: Kendrick Lamar. Mehr...

Music Awards: Misstöne beim Gedenken an Aretha Franklin

Zehnfach nominiert kam Rapperin Cardi B zu den MTV Video Music Awards. Die Preise musste sie sich dann mit anderen Frauen teilen. Mehr...

Michael Jackson nicht mehr Nummer eins

«Thriller» ist in den USA nicht mehr das meistverkaufte Album aller Zeiten. Eine US-Country-Rock-Band, die auch den dritten Platz der Rangliste besetzt, hat den Thron zurückerobert. Mehr...

Auflegen wie mit ausgestrecktem Zeigefinger

Die 30-jährige Hamburger DJ und Produzentin Helena Hauff ist eine gefeierte Ausnahme in der Welt der elektronischen Clubmusik – aber längst nicht nur, weil sie eine Frau ist. Mehr...

Blumen und Tränen für Aretha Franklin

Die Anteilnahme am Tod der Soul-Legende Aretha Franklin ist in den USA gross. Vor allem die Kirche ihres Vaters in Detroit verwandelte sich in einen Ort der Trauer. Mehr...

Aretha Franklin ist tot

Video Die Sängerin ist im Alter von 76 Jahren in ihrem Haus in Detroit gestorben. Die Prominenten verneigen sich im Netz vor der «First Lady of Soul». Mehr...

Die «Königin des Soul» ist schwer krank

Die Familie der amerikanischen Sängerin Aretha Franklin bittet einem Medienbericht zufolge um Gebete und Privatsphäre. Mehr...

Ski-Hit wird zum Protestsong gegen Österreichs rechte Regierung

Am Anfang war ein Interview von Wolfgang Ambros, in dem er die FPÖ kritisierte. Jetzt ist sein 42 Jahre alter Hit «Schifoan» zurück in den Charts. Mehr...

Laut, bunt, schrill: Das war die Street Parade 2018

Video Mehr als eine Million Besucher tanzten am Zürcher Seebecken. Schutz & Rettung behandelte 724 Personen, darunter vier Schwerverletzte. Mehr...

Lass uns Liebe sein

Sie spricht mit uns: Die Sängerin Tirzah singt auf ihrem Debüt «Devotion» intime Lovesongs. Mehr...

Seine Kneipenbühne ist das Stadion

Ed Sheeran gibt sich noch immer als Bube von nebenan. Am Freitag spielte er sein erstes von zwei ausverkauften Konzerten im Zürcher Letzigrund. Mehr...

Polizei verhaftet an der Street Parade 130 Personen

900'000 feierten an der Street Parade 2017. In der Nacht kam es zu Schlägereien, ein Mann wurde mit einer Stichwaffe schwer verletzt. Mehr...

Eurovision: Schweiz draussen, Jodler weiter

Es hat wieder einmal nicht gereicht. Der Schweizer Auftritt im Video und alle Highlights und Peinlichkeiten des Abends hier im Live-Protokoll. Mehr...

900'000 Raver, 700 Boote und die Bilanz eines Parade-Neulings

Die 25. Street-Parade ist zu Ende. Wie die Ur-Raver sie erlebt haben, was ein Parade-Greenhorn davon gehalten hat und wie die Parallelparty auf dem Boot verlief. Mehr...

40 Prozent mehr Verletzte an der Street-Parade behandelt

Die Sanitätsposten versorgten über 1000 Verletzte an der diesjährigen Street-Parade. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war an der 24. Ausgabe der Technoparty dabei. Mehr...

Das war die Street-Parade 2012

Am Samstag zogen 28 Love-Mobiles um das Zürcher Seebecken. 950'000 Besucher sind an die Riesenparty gereist. Nicht alle kamen heil durch das grösste Fest der Schweiz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

ESC: Schweden gewinnt, Engelke ermahnt

Eurovision Der Song Contest Schritt für Schritt: Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live über das Finale in Baku. Mehr...

Song Contest: Sinplus – leider nein

Ticker Das Finale des Eurovision Song Contest findet ohne die Schweiz statt. Bilder, Analyse und Protokoll des Scheiterns – sowie der kurzen Röcke und der russischen Partyomas. Mehr...

Beton-Regen für 77 Bombay Street

Die Bündner von 77 Bombay Street waren die grossen Abräumer der diesjährigen Swiss Music Awards. Auch Adele darf sich freuen: Sie kann nun ihre Grammy-Sammlung mit zwei der Beton-Trophäen ergänzen. Mehr...

U2 und «das schönste Publikum von Zürich»

45'000 Zuschauer verfolgten am Samstag das erste von zwei U2-Konzerten in Zürich. Bilder und Eindrücke eines gigantischen Konzertabends. Mehr...

Deutschland holt den Sieg souverän

Lena Meyer-Landrut gewann mit grossem Vorsprung den Eurovision Song Contest 2010 – auch dank Schweizer Hilfe. Tagesanzeiger.ch/Newsnetz berichtete live. Das Protokoll . Mehr...

Live: TV-Ticker

Singt Lena heute Eva und Safura auf die Plätze?

Heute geht das Finale des Eurovision Song Contest über die Bühne. Favoritinnen sind die Deutsche Lena, die Armenierin Eva oder Safura aus Aserbaidschan. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live ab 20.45 Uhr. Mehr...

Rammstein mit Feuer, Blut und Sperma

Interlaken Die deutschen Schwermetaller standen am Greenfield Festival in Industriearbeiter-Kluft auf der Bühne. Beim Song Pussy gabs eine ganz spezielle Überraschung. Mehr...

«Kreative Prozesse entspringen nicht irgendwelchen Launen»

SonntagsZeitung Sophie Hunger hat für ihr sechstes Album die elektronische Musik entdeckt. Die Schweizer Sängerin über Unberechenbarkeit, Neiddebatten und Ferien auf Mallorca. Mehr...

«Ich arbeite nicht daran, besser zu sein als andere»

SonntagsZeitung Ganz oben ankommen? Nur das nicht! Die Cellistin Sol Gabetta, dieses Jahr Artiste étoile am Lucerne Festival, braucht die Luft nach oben, um sich weiterzuentwickeln Mehr...

Auf dem «Ego»-Trip

Bellevue Heute macht das Bellevue halt in Genf und sucht mit der Musikerin Danitsa auf dem Rücksitz nach einem Parkplatz. Beinahe wie in ihrem Musikvideo. Mehr...

«Es macht mir Angst, und dann machen wir Songs daraus»

Interview Mike Egger und Demian Jakob von der Band Jeans for Jesus erfinden den Schweizer Pop neu. Niemand denkt radikaler über die Liebe nach. Mehr...

«Hooligans haben an der WM keine Chance»

Interview Autor Wladimir Kaminer über Putins WM, Russland als Gastgeber-Land und die miese Nationalmannschaft. Mehr...

«Wir sind nicht entspannt»

Der Zürcher Opernhaus-Intendant Andreas Homoki und Generalmusikdirektor Fabio Luisi proben derzeit Verdis «La forza del destino». Mehr...

«Wir sind ein Voodoo-Uhrwerk»

Interview Der international bekannte Pianist Nik Bärtsch hat mit seiner Band Ronin eine eigene musikalische Sprache entwickelt. Mehr...

«Wir sind nicht die Kardashians»

Interview Das Geschwisterduo Zibbz vertritt die Schweiz heute Abend am Eurovision Song Contest in Portugal. Woher kommt der Ehrgeiz zum Wettkampf? Mehr...

«Eine Formel für den perfekten Song gibt es nicht»

SonntagsZeitung Sie schreibt Songs für Ed Sheeran, Gwen Stefani und Justin Bieber. Nun singt Julia Michaels selber. Warum? Mehr...

«Ich hatte Tickets für ein Konzert – doch dann starb er»

Der Winterthurer Ueli Meier betreibt einen riesigen Michael-Jackson-Fanclub. Er hat dem Star sogar einmal die Hand gereicht. Mehr...

Die drei Leben des Jared Leto

Interview Filmstar, Rockstar und Mode-Guru: Im Interview spricht er über seinen Geschäftssinn, seinen Guinnessbuch-Rekord und seine Vorliebe für Müsli am Abend. Mehr...

«Wichtig ist, dass man im Kopf frei ist»

Interview Die iranische Flötistin Firouzeh Navai lebt in der Schweiz. In ihrer Heimat hat sie den Tehran Flute Choir gegründet, der nun in Zürich seinen ersten europäischen Auftritt hat. Mehr...

Die Schattenseite des amerikanischen Traums

1975 hat David Byrne die «Talking Heads» gegründet. Heute denkt er über Politik und Gesellschaft nach. Mehr...

Ein Klassenkampf für alle

Seun Kuti spricht über Stolz, Heimat und warum «Black Panther» eine Hollywood-Träumerei ist, die in Afrika selbst kein Mensch braucht. Mehr...

«Die Lieder verschmelzen»

Bellevue Peter Tillessen lässt heute im Club Helsinki zwei Musiker zwei unterschiedliche Songs spielen – gleichzeitig. Mehr...

Für seine Geräte duscht er kalt

Bellevue Synthie-Nerd Valentin Bächi alias Micro Soul lebt ohne Internet und PC – dafür träumt er analoge Arrangements, die sich anfühlen wie ein heisses Bad nach dem Winterspaziergang. Mehr...

Baschi-Bashing

Porträt Auf seinem neuen Album «1986» lässt sich der Sänger von Pop-Promis dissen. Kommt das gut? Zeit für einen Hausbesuch. Mehr...

Aber die SVP, die wählt er nicht

Porträt Jürg Halter war in der Bataclan-Nacht in Paris. Seither hadert er mit den Linken und Liberalen. Auch in seinem ersten Roman. Mehr...

Musik aus der Seele

Für einen Fado-Abend in Lissabon sollte man genügend Zeit einplanen – und keinesfalls schwatzen. Mehr...

Er baut sich seinen Schrein

Porträt U2-Sänger Bono will in seiner Heimatstadt Dublin ein grosses U2-Museum errichten. Die Stadt ist nicht begeistert. Mehr...

Lernen von Venezuela

132 Kinder und Jugendliche mit 26 Nationalitäten proben derzeit für ein Konzert beim Lucerne Festival. Dahinter steckt eine soziale Bewegung, die in Südamerika ihren Anfang nahm. Mehr...

Als der Bosporus psychedelisch wurde

Die holländisch-türkische Band Altin Gün spielte an den Musikfestwochen Winterthur. Für den Vibe, nicht für die Politik. Mehr...

«I bless the rains down in Aaaaafricaaaaa...»

Wie ein 36-jähriges Soft-Rock-Lied zum Internet-Phänomen wurde. Mehr...

Keine Angst vor Horror und Pathos

Porträt Der Filmmusikkomponist Ramin Djawadi macht auch Musik für Computerspiele. Jetzt katapultieren ihn die Emmys in die Topliga seiner Zunft. Mehr...

«Elvis war ein Rassist»

Porträt Der Rapper Chuck D von Public Enemy wiederholt einen falschen Vorwurf. Mehr...

Knatsch um Eurovision in Israel

Viele Israelis feierten im Mai den ESC-Sieg von Sängerin Netta. Doch jetzt herrscht Katerstimmung im Heiligen Land. Jerusalem als Austragungsort steht in Frage. Und mehr. Mehr...

Aufmarsch der Missverstandenen

Reportage Die Böhsen Onkelz sind eine der umstrittensten Bands. Für sie strömten die Massen gestern ins Zürcher Oberland. Darunter auch ein paar schwarze Schafe. Mehr...

Eine Beziehung für die Forbes-Liste

Beyoncé und Jay Z haben ohne Ankündigung ein gemeinsames Album veröffentlicht. Es zeigt ihre Ehe als Drama und Spektakel. Mehr...

Nicht alle Open Airs werden überleben

Die Krise der Schweizer Festivals ist auch eine Krise der Musikindustrie. Es gibt zu wenige Bands, die für die ganz grosse Bühne taugen. Mehr...

Plötzlich diese Unschuld

Porträt Der Veranstalter Harry Sprenger wurde vom Bundesgericht freigesprochen. Mehr...

Sing alles raus

Die Gegenwart des Indie-Rock wird von jungen Künstlerinnen wie Lindsay Jordan bestimmt. Als Snail Mail trat die 19-Jährige am Zürich Openair auf. Mehr...

Süssstoff gegen den Zynismus

Wie kann ein Popstar nach einem Terroranschlag weitersingen? Ariana Grande zeigt auf ihrem Album «Sweetener», dass es geht. Mehr...

Ein Sänger zwischen Zwar und Aber

Graham Nash gibt im Volkshaus ein Konzert, von dem man unüberwältigt heimgeht. Denn sogar das Hässliche erzeugt Harmonie. Mehr...

Das beste Album des Sommers

Drakes «Scorpion» evoziert gezielt Stimmungen. Aber Fans interessiert nur, ob Drake wirklich ein Kind mit einer Ex-Pornodarstellerin hat, wie der Rapper Pusha T behauptet. Mehr...

Grosse Musik von Roger Waters im Hallenstadion

Der Ex-Pink-Floyd-Musiker in Zürich: Man hat ihm schon sehr vieles vorgeworfen. Subtilität gehört nicht dazu. Mehr...

Wie Zürich früher klang

Das Tonhalle-Orchester feiert sein 150-Jahr-Jubiläum mit einer CD-Box mit Aufnahmen aus seiner Vergangenheit: eine spannende, klug geplante, oft überraschende musikalische Zeitreise. Mehr...

Triumph des Nicht-viel-Könnens

Der Berner Überwältigungs-Blueser Reverend Beat-Man ist gerade dabei, Amerika zu erobern. Sein neues Album «Blues Trash» ist eine zappendustere Freude. Mehr...

Die Grosszügigkeit der Pianistin

Wenn Martha Argerich in Zürich auftritt, ist der Saal rappelvoll. Zu Recht. Mehr...

Gute Kunst von bösen Menschen

Analyse Die Rap-Kontroverse zeigt: Provokationen muss man ertragen. Mehr...

Bob Dylan im Hallenstadion – der Wüste lebt

Seine Stimme ist verloren. Trotzdem gab Dylan gestern in Zürich sein bestes Schweizer Konzert seit Jahren. Mehr...

«Ich lasse mich von euch nicht in ein politisches Lager versetzen»

Bligg veröffentlicht sein neues Album «KombiNation». Der Musiker will damit die Deutungshoheit über seine Karriere zurückgewinnen. Mehr...

Am Festival der uniformierten Individualisten

Ob Soul, Trap oder Lounge-Pop – am M4Music in Zürich klang sehr vieles nach gleichförmigem Anderssein. Mehr...

Seid ihr noch dabei?

Mit The Strokes und The White Stripes feierten Julian Casablancas und Jack White das bislang letzte Hurra des Rock ’n’ Roll. Ihre neuen Alben sind da nur noch Zeichen von Konfusion. Mehr...

Der Scheue mit Mikrofon

Bryan Ferry gab in der Fondation Beyeler ein intimes Konzert und sprach über seine Arbeit. Es hätte mehr Musik vertragen und weniger Worte. Mehr...

Kylie macht jetzt auf Dolly

SonntagsZeitung Kylie Minogue wird fünfzig – und veröffentlicht ihr neues Album «Golden». Was das mit Country zu tun hat? Mehr...

Musikliebhaber haben Besseres verdient

Video Apple hat die Musik-App in den letzten Jahren laufend verschlechtert. Macht nichts: Es gibt hervorragenden Ersatz. Mehr...

Die 10 besten Audio-Podcasts

Ob Musikertalks, Politanalysen oder Gesellschaftsreportagen: Unsere Tipps für aussergewöhnliche Hörstücke. Mehr...

Apokalypse auf dem Julier

Auch in der Schweiz hat die Saison der Klassik-Festivals begonnen – in den Bergen ebenso wie am Wasser. Mehr...

Filme, Bücher, Pop-Alben – das sind unsere Besten 2016

SonntagsZeitung Ein Fötus als Erzähler und fünf eingesperrte Mädchen: Die Listen der Kulturredaktion. Mehr...

Zücken Sie Ihre Agenda!

Die Kultursaison geht wieder voll los. An folgenden Zürcher Veranstaltungen kommen Sie nicht vorbei, wenn Sie mitreden wollen. Mehr...

Neue Konkurrenz für Spotify

Tipp Mit Rdio wagt sich ein weiterer Musik-Streaming-Dienst in die Schweiz. Lohnt sich ein Umstieg? Mehr...

Neue Konkurrenz für Spotify

Tipp Mit Rdio wagt sich ein weiterer Musik-Streaming-Dienst in die Schweiz. Lohnt sich ein Umstieg? Mehr...

Musik aus der Wolke: So fliegen Sie mit

Apple steigt mit iTunes Radio ins Musikstreaming-Geschäft ein. Das Prinzip dieser Dienste: Sound à la carte aus dem Internet, ohne die Lieder zu kaufen. Ein Überblick der Angebote – und worauf Nutzer achten sollten. Mehr...

Musik aus der Wolke: Was Sie beachten müssen

Auch Google hat einen Streamingdienst angekündigt. Sieben Fragen und Antworten zum unbegrenzten Musikgenuss nach Wunsch aus dem Internet. Mehr...

Fleissiges Musikbienchen sticht iTunes aus

Music Bee ist ein kostenloses Programm für die Musikverwaltung, das nicht nur Musikvideos von Youtube, sondern auch aktuelle Tourdaten und CD-Neuerscheinungen integriert. Mehr...

Die besten Spotify-Apps

Klassikkanal, Ticketservice, Soundvorschläge: Mit Zusatzprogrammen wird der Musikdienst persönlicher. Wir zeigen die spannendsten Erweiterungen. Mehr...

Auch der MP3-Player wird zum Auslaufmodell

Streamingdienste machen die eigene Musiksammlung (fast) obsolet. Wir stellen die wichtigsten Services vor – und ihre Nachteile. Mehr...

Das Internet ist die Musikanlage

Service Neben Apple, Amazon und Spotify bietet seit kurzem auch Microsoft einen Dienst, der Musik aus der Cloud auf Laptops, Mobiltelefone und Spielkonsolen bringt. Eine Übersicht der wichtigsten Dienste. Mehr...

Kunstjahr 2011: Verhaftungen und Weltpremieren

Rückblick In dieser Woche nimmt Tagesanzeiger.ch/Newsnet das Kulturjahr 2011 unter die Lupe, und Sie können mitreden: Sagen Sie uns heute, welches Kunstereignis Sie am meisten berührte. Mehr...

Musikjahr 2011: Amy, Anna und Adele

Rückblick In dieser Woche nimmt Tagesanzeiger.ch/Newsnet das Kulturjahr 2011 unter die Lupe, und Sie können mitreden: Sagen Sie uns heute, welches Musikereignis Sie am meisten berührte. Mehr...

Schreien, Saugen, Brabbeln und Krabbeln
Auf der Suche nach neuem Publikum sind Babykonzerte seit Jahren ein Renner. Ein Besuch in der Reformierten Kirche zu Küsnacht.

Düde Dürst
Düde Dürst, der unvergleichliche Schlagzeuger von Les Sauterelles und Krokodil, wird 70.


Ein achtstündiges Schlaflied
Am Samstag fand in der Event-Halle 622 in Oerlikon die Darbietung von Max Richters schier unendlichen Komposition «Sleep» statt.

Unzählige Pfeifen
Zurzeit wird in der Tonhalle Zürich die alte Orgel abgebaut. Eine Züglete, bei der alle Register gezogen werden.


Das andere Sechseläuten
Beim Umzug des Welt-Jugendmusik-Festival Zürich auf der Bahnhofstrasse erinnerte einiges an das Sechseläuten: Blasmusik, Pferdeäpfel, viele Zuschauer. ...

Die Schweizer No-gos am ESC
Heute startet der Eurovision Song Contest. Diese Kandidaten sind in den letzten Jahren für die Schweiz angetreten.


Ed Sheeran im Hallenstadion
Der britische Musiker zog mit seiner Show das Publikum in den Bann.

Karo, Ketten und viel Durchsichtiges
Die Outfits der Stars an den Brit Awards waren schlicht bis aussergewöhnlich.


Die grössten Zürcher Konzerthallen
Wo Helene Fischer und Wrestling zusammentreffen.


Song für Grenfell-Opfer
Der Song für die Opfer des Londoner Hochhausbrandes ...
Das sind die skurrilsten ESC-2017-Teilnehmer Von jodelnden Rumänen bis rumänischen Schweizern. Und in Italien ist der Gorilla ...
Das sind die ESC-2017-Favoriten Laut Wettbüros haben Italien, Portugal und Rumänien die besten Chancen.
17-Jähriger will am ESC gewinnen Isaiah Firebrace vertritt Australien beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew.

Gefrässige Fans attackieren Adele Über diese kleinen stechenden Fans freut sich Adele überhaupt nicht.
Krokus im Interview Chris von Rohr und Marc Storace lassen sich aufs grosse Rock-ABC ein.
Die Songs der verstummten Musiklegenden Prince, George Michael oder David Bowie: Die Songs der 2016 verstorbenen Musiker ...
Musikalisches Wunderkind komponiert Oper Mit sechs Jahren komponierte Alma ihre erste Klaviersonate. Nun mit elf Jahren feiert ...
George Michaels grösste Hits Einige der grössten Hits aus der fast 40 Jahre dauernden Karriere.
George Michael ist tot Er sei «friedlich bei sich zu Hause entschlafen», teilte sein Agent am Sonntag ...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!