Zum Hauptinhalt springen

Play/Listen: Liebe ist... ein Mixtape

Whitney Houston, Bryan Adams oder Leonard Cohen: Was gehört Ihrer Meinung nach auf ein Valentinstag-Mixtape? Der beste Leserbeitrag wird prämiert.

«I Will Always Love You»: Whitney Houston.
«I Will Always Love You»: Whitney Houston.

Früher waren keine Liebesbriefe nötig für die grossen Gefühle. Alles, was es brauchte, war ein Mixtape, der ultimative Liebesbeweis. Eine Kassette voller schöner Songs, von denen man höchstens den Refrain verstand, was aber überhaupt keine Rolle spielte – Hauptsache, gefühlsschwanger. Da war «Everything I do, I do it for You» von Brian Adams, und zwar in der Langversion, oder noch länger «November Rain» von Guns N' Roses oder Nick Kamen, der in «I Promised Myself» versprach, um Mitternacht zu warten. Play, schwelgen, träumen, zurückspulen. Play. Fünfmal, zwanzigmal.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.