Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Störgeräusche am Hurra-Fest

Der Abräumer: Rapper Nemo wurde an den Swiss Music Awards gleich mit vier Pflastersteinen geehrt.
Der Bieler holte sich die Awards in den Kategorien Best Male Solo Act, Best Breaking Act, Best Live Act und Best Hit.
Swiss singer Eliane thanks for winning the 'Best female solo act' during the award ceremony of the Swiss Music Awards in Zurich, Switzerland, February 9, 2018. (KEYSTONE/Ennio Leanza)
1 / 7

Heimwehleidiges

Die Preisträger der Swiss Music Awards 2018