Bester Schweizer Rang seit 1993 und ein grosser Sieger

Eurovision Song Contest: Luca Hänni legt einen starken Auftritt hin. Gereicht für den Sieg hats trotzdem nicht ganz.

Luca Hännis gutes Resultat, Madonnas schwache Stimme und ein Auftritt, der selbst in Gebärdensprache furchteinflössend ist: Das Best-of zum ESC 2019. (Video: Tamedia/Reuters/AFP/AP/Eurovison Songcontest/SRF)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 18.05.2019, 20:16 Uhr

Artikel zum Thema

«Es geht um diese Schärfe»

Interview Luca Hänni erklärt, wie das Orientalische in seinen Song kam. Und wie er sich jetzt auf den Final vorbereitet. Mehr...

Zweite Conchita Wurst ist die Geheimfavoritin beim ESC

Bilal Hassani aus Frankreich tritt beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv gegen Homophobie und Rassismus an. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Sweet Home Schweizer Frauenzimmer

Beruf + Berufung «Ich bin mein Leben lang im Unruhestand»

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Bei Sonnenuntergang: Junge spielen Fussball am Ciliwung in Jakarta, Indonesien. (11. Juli 2019)
(Bild: Willy Kurniawan) Mehr...