Wem Chris von Rohr und Regula Stämpfli 100 Franken spenden

12 Prominente, 12 Spendetipps: Wenn Bettelbriefe Sie überfordern, dann lassen Sie sich hier inspirieren.

Der Samichlaus ist der Profi – doch auch wir Laien sind angehalten, in der Vorweihnachtszeit spendabel zu sein. Foto: Ennio Leanza (Keystone)

Der Samichlaus ist der Profi – doch auch wir Laien sind angehalten, in der Vorweihnachtszeit spendabel zu sein. Foto: Ennio Leanza (Keystone)

(Tages-Anzeiger)

Erstellt: 05.12.2016, 23:02 Uhr

Artikel zum Thema

Lasst uns 1 Prozent gegen die Armut spenden!

Politblog Warum es sich lohnt, einen Teil des Stadtbudgets für die Entwicklungshilfe aufzuwenden – die Argumente. Zum Blog

Klüger spenden

Sie geben Geld für arme Schweizer? Philosoph Peter Singer findet das dumm. Mehr...

Anonym spenden oder nicht?

Leser fragen Die Antwort auf eine Stilfrage betreffend Geldgeschenke. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Portugal ist in Solothurn

Tingler Zeichen der Zukunft

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Rochen statt Rentier: Ein als Weihnachtsmann verkleideter Taucher gesellt sich zu den Bewohnern des Ceox-Aquariums in Seoul. Südkorea ist das einzige ostasiatische Land, das Weihnachten als nationalen Feiertag anerkennt. (7. Dezember 2018)
(Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images) Mehr...