Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Für sie sind alle Zürcher Königskinder

Leonie Böhm wurde schon für ihre ersten Inszenierungen, etwa «Kasimir und Karoline», ausgezeichnet. Jetzt inszeniert sie in Zürich «Leonce und Leonce» nach Büchner. Foto: PD

Was, wenn man sich automatenhaft durch den Alltag bewegt: erfolgreich, aber leer? Böhm zoomt für Antworten auf die Psyche des modernen Mannes.

Fünf Männer und ein Truck geben «Leonce und Leonce». Foto: James Bantone. Hier gehts zur Kritik.

Spiel mit den alten Dramatikern

«Dass das Publikum seine eigene Handlungsfähigkeit erlebt, sich ermutigt fühlt zur Veränderung: Das wäre mein Traum.»

Leonie Böhm, Hausregisseurin in Zürich