Zum Hauptinhalt springen

Waffeleis als Lebenssinn

Japan stürzt in die Rezession. Und Toshiki Okada hat dazu ein neues Stück. Jetzt kommt «Super Premium Soft Double Vanilla Rich» in die Gessnerallee.

Von Alexandra Kedves Basel
Im Minikosmos des Nachtshops spürt Toshiki Okada dem Maxikosmos der globalisierten Giergesellschaft nach. Foto: Christian Kleiner
Im Minikosmos des Nachtshops spürt Toshiki Okada dem Maxikosmos der globalisierten Giergesellschaft nach. Foto: Christian Kleiner

Tokio ist Berlin ist Zürich. Aber am meisten ist Tokio Basel, sagt Toshiki Okada bei unserem Gespräch vor der schwei­zerischen Premiere seines neuen Stücks «Super Premium Soft Double Vanilla Rich». «Vielleicht, weil es sich hier ähnlich eng anfühlt», spekuliert der Künstler, der bereits überall war, im internationalen Festivalzirkus eine feste Grösse ist und in seiner Heimat den renommiertesten Theaterpreis sowie den Ōe-Kenzaburō-Literaturpreis erhalten hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen