Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Warten ist die Hölle – in Damaskus oder in Zürich

Ivna Zic (links) und Lubna Abou Kheir im Theater Neumarkt in Zürich – soft ist nur die Blümchentapete. Foto: Dominique Meienberg

Arabisch denken, Deutsch schreiben

«Ich hatte ja noch Glück: ein Visum und einen Platz im Flugzeug.»

Lubna Abou Kheir

Ein Ohr fürs Untergrundrauschen

Wider die Propagandamaschinerien

«Die meisten Leute tragen mehrere Geschichten, Orte, Sprachen in sich.»

Ivna Zic