Zum Hauptinhalt springen

«Wer subventioniert ist, muss etwas riskieren»

Der grosse Theaterregisseur Peter Stein sieht überall vollgefressene Stadttheater und Regisseure, die sich als Autoren missverstehen.

«Multikulti ist schon sehr weit: Die Regisseure von heute heissen alle ganz merkwürdig»: Peter Stein. Foto: Doris Fanconi
«Multikulti ist schon sehr weit: Die Regisseure von heute heissen alle ganz merkwürdig»: Peter Stein. Foto: Doris Fanconi

Kennen Sie die Notiz aus den Akten der Kantonspolizei, die 1969/70 ­während Ihrer Zeit am Zürcher Schauspielhaus angelegt wurden?

Da waren Leute dabei, die für die Polizei mitschrieben?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.