Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zürichs Kulturchef hielt brisantes Papier geheim

Die Angst vor Auseinandersetzungen scheint den Zürcher Kulturdirektor im Griff zu haben: Peter Haerle im Stadthaus. Foto: Gaëtan Bally (Keystone)

Die Stadt bekam ein«pointiertes Szenario»

Das Papier enthält Ideen, die Kulturdirektor Haerle nicht vertreten würde und für die er stark angegriffen werden könnte.

Streit wird an Dritte delegiert

Man kann Haerle nun zumindest vorwerfen, er habe wiederholt ungeschickt agiert.

Haerle hielt die Gerüchte über das Papier am Köcheln