Zum Hauptinhalt springen

Wir verwechselten das Gute mit dem Bösen

Swetlana Alexijewitsch in ihrem Zuhause in Minsk, Weissrussland. Foto: Beatrice Lundborg (TT, Keystone)

Utopien

«Als wir gegen den Kommunismus gekämpft haben, haben wir das Ungeheuer besiegt. Und dann stellte sich heraus, dass wir nun mit den Ratten leben müssen.»

Mythen

Zensur

Heimat

Politik

Die Menschen in Weissrussland wollen Veränderungen, und stattdessen gibt es Verhaftungen.