Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Chipmangel bremst ProduktionKurzarbeit bei Schweizer Autozulieferern

Ein Arbeiter bei Autoneum im Werk Sevelen SG kontrolliert einen Hitzeschutz, der in Autos verbaut wird. Seit Oktober macht der Standort Kurzarbeit wegen der Chipkrise in der Autoindustrie.

«Es kann sein, dass die Hersteller kurzfristig eine Bestellung stornieren oder zeitlich nach hinten verschieben.»

Markus Henzi, Präsident des Industriesektors Automotive bei Swissmem

Pleitewelle droht

20 Kommentare
Sortieren nach:
    Holk oertel

    Was spricht dagegen ein neues Auto zu kaufen? Lieber ein neues mit alternativen Antrieb .Aber bitte die alte Kiste nicht nach Osteuropa oder Afrika exportieren!